heiINNOVATION talksDigital Health. From an Analog to a Digital World

Die Digitalisierung als wesentlicher Treiber von Veränderungen stellt auch das Gesundheitswesen immer stärker vor neue Herausforderungen. Sie birgt aber auch das Potential, Mithilfe neuer Technologien, innovativer Produkte und weiterentwickelter Dienstleistungen herkömmliche Lösungen neu zu denken und effizient an eine sich schnell wandelnde Welt anzupassen. Das Unternehmertum als bedeutender Motor für die Weiterentwicklung innovativer Ideen, aktuelle Forschungsansätze und der Technologietransfer rücken dabei besonders in den Fokus. Die Reihe bietet einen Querschnitt von Perspektiven verschiedener Beteiligter des Gesundheitssektors und gibt gleichzeitig Akteuren aus Forschung, Politik und Wirtschaft die Möglichkeit, sich miteinander zu vernetzen.

Die Vorträge findet immer mittwochs online statt und beginnen um 17.00 Uhr. Konzeptionell wird die Reihe unterstützt durch das hih - health innovation hub des Bundesministeriums für Gesundheit in Berlin.

Laptop und Stethoskop

Veranstaltungstermine

Mittwoch, 7. Oktober, 17-18 Uhr

The future of healthcare in a digital world
Keynote von Dr. Henrik Matthies, health innovation hub

Mittwoch, 14. Oktober, 17-18 Uhr

Challenges and status quo in Digital Health
Sprecher: Prof. Dr. Oliver Opitz, KTBW und Heinrich Lanz Zentrum

Mittwoch, 21. Oktober, 17-18 Uhr

From idea to prototype, from prototype to product
Sprecher: Diana Heinrichs, Lindera

Mittwoch, 28. Oktober, 17-18 Uhr

Research and State of the Art Technologies in Digital Health
Sprecher: Jun. Prof. Dr. Sandy Engelhardt, Universitätsklinikum Heidelberg

Mittwoch, 4. November, 17-18 Uhr

Market Access for Digital Health Products and Services
Sprecher: Jan Brönneke, health innovation hub

Mittwoch, 11. November, 17-18 Uhr

How do you raise money for Digital Health Start-ups? What are VCs looking for?
Sprecher: Uwe Horstmann, Project A

Mittwoch, 18. November, 17-18 Uhr

Pathways to the First Healthcare Market
Sprecher: Benjamin Westerhoff, BARMER

Mittwoch, 25. November, 17-18 Uhr

Transforming Healthcare Together - Collaboration Approaches for Startups and Corporates
Sprecher: Matthias Zach, Roche Diagnostics GmbH

Mittwoch, 2. Dezember, 17-18 Uhr

Integrating Augmented and Virtual Reality into Clinical Routine
Sprecher: Dr. med. Lars Riedemann, Universitätsklinikum Heidelberg

Mittwoch, 13. Januar, 17-18 Uhr

Computer Assisted Medical Interventions
Sprecher: Prof. Dr. Lena Maier-Hein, Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ)

Mittwoch, 3. Februar, 17-18 Uhr

Künstliche Intelligenz in der Medizintechnik
Sprecher: Prof. Dr. Jan Stallkamp, Fraunhofer IPA Mannheim

Mittwoch, 17. Februar, 17-18 Uhr

Digitale Lösungen und Services für die Gesundheitsbranche
Sprecher: Prof. (apl.) Dr. Daniel Gotthard, Gotthardt Healthgroup AG Heidelberg

 

Die Veranstaltungsseite wird aktualisiert, immer wenn neue Termine feststehen.

Bitte registrieren Sie sich für die Veranstaltungen auf der Seite der Heidelberg Startup Partners.

Anmeldung