InternationalSprachkurse im Ausland

Die Universität Heidelberg bietet im Rahmen von Austauschprogrammen Stipendien zur Teilnahme an Sprachkursen in Polen, Russland, Spanien und Tschechien an. Die Stipendien werden an Studierende aller Fachrichtungen ab dem 2. Semester vergeben. Stipendienbewerber sollten bereits über gute Grundkenntnisse in der betreffenden Sprache verfügen. Romanisten sowie Studierende des Faches Spanisch am Institut für Übersetzen und Dolmetschen können sich für den Kurs in Salamanca nur bewerben, sofern sie das 4. Fachsemester noch nicht abgeschlossen haben.

Kursangebot

Sommersprachkursstipendium Polen
Krakau Jagiellonen Universität, dreiwöchig (intensiv) oder vierwöchig im Juli oder August Gebührenerlass, Unterkunft und Verpflegung, 3 Plätze
Bewerbungsschluss: 10. Januar 2020

Sommersprachkursstipendium Spanien
Salamanca Universidad de Salamanca, vierwöchig, August Gebührenerlass, Unterkunft und Verpflegung, 2 Plätze
Bewerbungsschluss: 10. Januar 2020

Sommersprachkursstipendium Tschechische Republik
Prag Univerzita Karlova, vierwöchig, Juli/August Gebührenerlass, Unterkunft und Verpflegung, 3 Plätze
Bewerbungsschluss: 10. Januar 2020

Einzureichende Unterlagen

Sämtliche Unterlagen müssen zweifach und in deutscher Sprache eingereicht werden:

  • Antragsformular
  • Lebenslauf,Studienverlauf (ausformuliert, ca. eine Seite)
  • Begründung der Teilnahme am Sprachkurs
  • Gutachten eines Hochschullehrers
  • Liste der erworbenen Scheine
  • Sprachzeugnis der jeweiligen Sprache
  • Abiturzeugnis

Kontakt