Coimbra Group LERU Geman U15 Metropolregion Rhein-Neckar Stadt Heidelberg

Aktuelles

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

In Würdigung für ihr Werk, das für Debatten und ein friedliches Zusammenleben von großer Bedeutung ist, erhalten Jan und Aleida Assmann den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. [Mehr...]

Universität Heidelberg verleiht James W.C. Pennington Award

Der Religionshistoriker Eddie S. Glaude Jr., Professor an der Princeton University (USA), wird am 19. Juni 2018 mit dem James W.C. Pennington Award der Universität Heidelberg ausgezeichnet. [Mehr...]

Rahmenvereinbarung ergänzt HEiKA-Aktivitäten

Das KIT und die Universität Heidelberg vertiefen ihre Kooperation: die „Heidelberg Karlsruhe Research Part­ner­ship“ (HEiKA) wird um die Bereiche Nach­wuchs­för­derung, Lehre und Innovation ergänzt. [Mehr...]

Studium Generale: Authentische Städte aus kommunikativer Sicht

Mit dem Thema „Ist das noch wirklich meine Stadt? Authentische Städte aus kommunikativer Sicht“ beschäftigt sich der nächste Vortrag im Stu­dium Generale, der am 18. Juni stattfindet. [Mehr...]

Ein Fest in zauberhafter Atmosphäre

In einem ganz besonders schönen Ambiente – im historischen Barockgarten – wird in diesem Jahr die „Ruperto Carola Sommerparty“ stattfinden. Dazu lädt die Universität Heidelberg am 15. Juni ein. [Mehr...]

Heidelberger Poetikdozentur mit Maxim Biller

Der Schriftsteller und Kolumnist Maxim Biller übernimmt die diesjährige Heidelberger Poetikdozentur. Das Programm, bestehend aus öffentlichen Vorlesungen sowie einer Lesung, startet am Montag, 18. Juni. [Mehr...]

Alle Meldungen im Newsroom

Aktuelle Pressemitteilungen

Zukunft Stiften - Online Spenden
Veranstaltungen

Montag, 18.06.2018

13:00
Uhr

Computerbasierte Analyse von biomedizinischen Bildern

Privatdozent Dr. Karl Rohr, Universität Heidelberg, Institut für Pharmazie und Molekulare Biotechnologie

14:15
Uhr

Classification of 3D Point Clouds using Deep Neural Networks

Lukas Winiwarter, TU Wien, Department of Geodesy and Geoinformation (E120), Research Group Photogrammetry

16:00
Uhr

Dissenz und Autorität von Individuen im Mahabharata

Prof. Dr. Angelika Malinar, Universität Zürich, Asien-Orient-Institut

Alle Termine & Veranstaltungen