Coimbra Group LERU Geman U15 Metropolregion Rhein-Neckar Stadt Heidelberg

Aktuelles

Offene Sternhaufen leben länger als angenommen

Offene Sternhaufen können eine weitaus höhere Lebensdauer haben, als bisher angenommen, zeigt eine Studie unter der Leitung von PD Dr. Geneviève Parmentier am Zentrum für Astronomie. [Mehr...]

Sulfat macht Pflanzen widerstandsfähiger

Wie Sulfat die Produktion eines Trockenstress-Hor­mons kontrolliert und damit zur Wider­stands­fä­hig­keit gegenüber Dürre beiträgt, hat ein Team unter Leitung von Forschern der Ruperto Carola aufgedeckt. [Mehr...]

Das Atmen der Weltmeere verstehen

Das Alter des Wassers in den Meeren ist wichtig für das Verständnis der Ozeanzirkulation. Heidelberger Forscher haben jetzt mit einer Technik aus der Atom­physik das Alter von Tiefenwasser bestimmt. [Mehr...]

Zwei KI-Juniorprofessuren für die Universität Heidelberg

Zwei der zehn vom Land Baden-Württemberg neu geschaffenen Juniorprofessuren im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) werden an der Universität Heidelberg eingerichtet. [Mehr...]

Studium Generale: Kulturelles Erbe

Im Wintersemester 2018/2019 stehen die Vorträge im Studium Generale Vorträge unter dem Thema ‚Kulturelles Erbe‘. Die Vorträge finden immer montags in der Neuen Uni­ver­si­tät statt. [Mehr...]

Mobilität im Alter durch digitale Technologien verbessern

Intelligente Assistenzsysteme können dazu beitragen, die Beweglichkeit im Alter zu erhalten. Die Carl-Zeiss-Stiftung fördert ein Forschungsprojekt zu dem Thema mit insgesamt drei Millionen Euro. [Mehr...]

Alle Meldungen im Newsroom

Aktuelle Pressemitteilungen

Zukunft Stiften - Online Spenden
Veranstaltungen

Donnerstag, 17.01.2019

18:00
Uhr

Canaries and Machines

Dr. Akihisa Setoguchi, Kyoto University, Institute for Research in Humanities

18:00
Uhr

Forschen - Heilen - Ausbeuten

Prof. Dr. Wolfgang Eckart

18:15
Uhr

Pfälzer Wein in Mittelalter und früher Neuzeit

Prof. Dr. Hiram Kümper, Universität Mannheim, Historisches Institut

Alle Termine & Veranstaltungen