icon-symbol-logout-darkest-grey

Heidelberger Brücke: Catalyzing the Sustainability TransformationHeidelberger Brücke: Climate Litigation – A Global Phenomenon

  • Friday, 3. May 2024, 12:30 Uhr
  • Marsilius-Kolleg, Hörsaal, Im Neuenheimer Feld 130.1, 69120 Heidelberg
    • Prof. Dr. Marc-Philippe Weller, Universität Heidelberg, Institut für ausländisches und internationales Privat- und Wirtschaftsrecht

Die „Heidelberger Brücke“ ist eine öffentliche Veranstaltungsreihe, die in Kooperation zwischen dem Heidelberg Center for the Environment (HCE), dem umweltwissenschaftlichen Forschungszentrum der Universität Heidelberg, und der Klima Arena angeboten wird. Sie bietet eine Platform für den Austausch zwischen unterschiedlichen Disziplinen inner- und außerhalb der Universität Heidelberg sowie die Kommunikation mit der interessierten Öffentlichkeit. HCE-Mitglieder, Forscher:innen und Gastredner:innen teilen ihr Fachwissen und diskutieren mit dem Publikum über aktuelle Nachhaltigkeitsthemen.

Für Veranstaltung anmelden
KI-generiertes Symbolbild, futuristische Turbinen im Meerwasser vor Steilküste

Alle Termine der Veranstaltung 'Heidelberger Brücke'

Catalyzing the Sustainability Transformation

Die „Heidelberger Brücke“ ist eine öffentliche Veranstaltungsreihe, die in Kooperation zwischen dem Heidelberg Center for the Environment (HCE), dem umweltwissenschaftlichen Forschungszentrum der Universität Heidelberg, und der Klima Arena angeboten wird. Sie bietet eine Platform für den Austausch zwischen unterschiedlichen Disziplinen inner- und außerhalb der Universität Heidelberg sowie die Kommunikation mit der interessierten Öffentlichkeit. HCE-Mitglieder, Forscher:innen und Gastredner:innen teilen ihr Fachwissen und diskutieren mit dem Publikum über aktuelle Nachhaltigkeitsthemen.

Die Veranstaltungen finden hybrid statt. Für die Online-Teilnahme ist eine Anmeldung über die Website der „Heidelberger Brücke“ erforderlich.

Pressemitteilung

Aufzeichnungen der Vorträge sind zu einem späteren Zeitpunkt abrufbar auf heiONLINE, dem zentralen Portal der Universität Heidelberg mit Vorträgen, Diskussionsrunden und Veranstaltungen in digitalen Formaten.

heiONLINE