Forschungsprofil

Als international agierende Forschungsuniversität begreift die Universität Heidelberg die hohe theoretische und methodische Kompetenz ihrer Fächer und Fachkulturen als wesentliches Merkmal ihres wissenschaftlichen Handelns. 

Neben der disziplinären Stärke erkennt sie jedoch zugleich ihr besonderes Potenzial, durch Zusammenarbeit über die Grenzen der Disziplinen hinweg komplexe und für die Gestaltung von Zukunft zentrale Problemstellungen kompetent zu bearbeiten und damit gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Ein Großteil der universitären Forschung und Lehre an der Ruperto Carola wurde im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder unter dem Dach der großen Forschungsfelder, der "Fields of Focus", themenbezogen zusammengeführt.

Kontakt