Bereichsbild
Ansprechpartner

Ansprechpartner in der Geschäftsstelle Junge Universität

Die Geschäftsstelle betreut den Rahmen, jedoch nicht jede einzelne Veranstaltung. Bitte wenden Sie sich ggf. bei einzelnen Veranstaltungen an die dort angegebenen Kontakte.

 
Newsletter

Der Newsletter informiert zwei Mal jährlich über Termine, Angebote und Aktivitäten der Jungen Universität Heidelberg.

Anmeldung zum Newsletter

Aktueller Newsletter

Newsletter-Archiv

 
Veranstaltungen
Downloads
Links
Medien
Schnellzugriff

Junge Universität

Orientierungstage Rhein-Neckar 2015

Ab dem 12. Juni 2015 können sich Schülerinnen und Schüler bei den Orientierungstagen Rhein-Neckar umfassend über Studien- und Berufsmöglichkeiten in der Rhein-Neckar-Region informieren. Zum Auftakt am 12. Juni 2015 von 16 bis 20 Uhr stellen sich die Hochschulen der Region in der Arbeitsagentur Mannheim vor. Die Besucher können sich an Informationsständen und in Vorträgen informieren und erarbeiteten an Stationen ihr (Studien-) Bewerberprofil. Vom 15. bis 26. Juni 2015 informieren Fachexperten aus erster Hand zur Studien- und Berufswahl.

[Mehr...]

100 Jahre Botanischer Garten

Der Botanische Garten feiert 2015 sein 100-jähriges Bestehen auf dem heutigen Campus der Universität. Seine Geschichte reicht bis in das Jahr 1593 zurück, als in der Nähe des Heidelberger Schlosses ein erster Medizinalgarten angelegt wurde. Im Jubiläumsjahr werden viele Veranstaltungen angeboten, die auch für Familien geeignet sind, wie die Führung „Spannende Pflanzenbewegungen – Explodiergurken, Springkräuter, Klappfallen“.

[Mehr...]

Tag der Artenvielfalt

Biologen der Universität Heidelberg laden vom 12. bis 14. Juni 2015 zum Tag der Artenvielfalt zu zahlreichen Exkursionen in Heidelberg und der Umgebung ein. Kinder ab sieben Jahren können sich mit ihrer ganzen Familie auf die Spur von Aliens und Halsbandsittichen in Heidelberg machen und auf einer Frühexkursion am Steinberg eine Vielfalt an Vogelarten hören und beobachten. Bei Exkursionen lässt sich der Weiher im Neuenheimer Feld, die Mannheimer Sandgebiete und der Heidelberger Zoo entdecken.

[Mehr...]

Tag der offenen Tür am Haus der Astronomie

Am 21. Juni 2015 öffnen das Max-Planck-Institut für Astronomie und das Haus der Astronomie auf dem Königstuhl die Türen für alle Interessierten: Von 10 bis 17 Uhr stellen Heidelberger Astronomen ihre Arbeit vor, zeigen ihre Teleskope und Instrumente und öffnen Labore und Werkstätten. Das Haus der Astronomie bietet auch ein Kinderprogramm an.

[Mehr...]


Aus den Projekten

Auszeichnung für Lehrerfortbildung zu Nachhaltigkeits-Coaches

Auszeichnung CampusWeltBewerb
Gemeinsames Seminarangebot von Universität und Pädagogischer Hochschule Heidelberg gewinnt im „campusWELTbewerb“. [Mehr...]

Das Bild zeigt die Preisträger von Universität und Pädagogischer Hochschule Heidelberg des "campusWELTbewerb" bei der Preisverleihung durch Ministerialdirektor Helmfried Meinel (Umweltministerium Baden-Württemberg) in Stuttgart: Dr. Nicole Vollweiler (HCE, Universität Heidelberg), Dr. Jörg Kraus (Junge Universität, Universität Heidelberg) und Prof. Dr. Alexander Siegmund (NTG-Institut, Pädagogische Hochschule Heidelberg)

Angebot für Schulen: Computer unplugged

Informatik an Schulen Foto: Pfeifer
Die Junge Universität Heidelberg bringt Informatik direkt in die Schule: Klassen mit Kindern im Alter zwischen 8 und 12 Jahren  können sich für den Workshop „Der Computer rechnet, wenn wir schreiben - Was passiert denn da?“ bewerben. Dozentin Leonore Dietrich zeigt gemeinsam mit Lehramtsstudierenden und Stipendiaten der Hopp Foundation bis zu 50 Kindern insgesamt, aufgeteilt in Gruppen, die Grundlagen des Programmierens ohne Computer. Die jungen Informatiker basteln "Computerbilder", erleben wie man geheime Nachrichten mit Weihnachtsbeleuchtung versenden kann oder wie so viele Fotos, Filme und Musik in ein kleines Handy passen. Am Ende wissen alle Kinder was passiert, wenn wir schreiben, zeichnen, singen, hören.
Weitere Informationen und Bewerbungsmöglichkeiten für Schulklassen bei Ana Kovacko unter ana.kovacko@zuv.uni-heidelberg.de. (Bild: Pfeifer)

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 26.05.2015
zum Seitenanfang/up