Bild
 
Grundlegende Informationen
Aktuelles
NEU! Akademisches Praktikum an der Universität Macerata (Italien) im Rahmen des Erasmus-Auslands­aufent­haltes für Studierende der Bachelor- und Master-Studiengänge „Übersetzungs­wissenschaft“ mit Italienisch als B- oder C-Sprache.
 
-------------------------------
 
Das "WIV - Wörterbuch der italie­ni­schen Verben, Konstruktionen, Bedeutungen, Übersetzungen" von Giovanni Rovere (IÜD Heidelberg) und Peter Blumenthal (Köln) ist ab sofort über die Seiten der UB verfügbar:
 
Das WIV ist zudem über Acolada als Online- und Download-Version verfügbar.
 
Links

Italienische Abteilung

Aktuelle Veranstaltungen am IÜD
Sonstige Veranstaltungshinweise
Lehrende
Studienberatung Italienisch
Wichtige Informationen für Studienbewerber
Internationale Mobilität/Auslandsaufenthalte
Forschung/Projekte

Aktuelle Veranstaltungen am IÜD

  • Offene Unterrichtsreihe: Literarische Übersetzung - Sprachvarietäten als übersetzerische Herausforderung: "Wie sprechen Pasolinis Ragazzi di vita auf Deutsch?", 19. Juni 2019 - 08:30-10:00, IUED 210. Dozentin: Dr. Tanja Baumann 
  • Selbst-Erfahrungs-Workshop: Portrait eines Simultandolmetschers und seiner psychologischen Bedürfnisse, 28. Juni 2019. Referentin: Aurora Albarello (M. Sc. Medienpsychologin, BSP Berlin)
  • Archiv

Sonstige Veranstaltungshinweise​​​​​​

  • 13.06.2019: "Potere alle parole! Una ricetta per vivere felici e connessi" - Vortrag von Vera Gheno (sociolinguista, docente all 'Università di Firenze e all 'Università per Stranieri di Siena, consulente dell 'Accademia della Crusca), Romanisches Seminar, Seminarstraße 3, 18.00 Uhr (weitere Informationen)
  • 24.06.2019: "Le 'dolenti note': tratti in movimento nell’italiano contemporaneo" - conferenza del professor Giuseppe Patota (ordinario di Linguistica italiana presso l’Università di Siena e Accademico della Crusca), Romanisches Seminar, Seminarstraße 3, 18.00 Uhr (weitere Informationen)
  • Übersicht der Veranstaltungen des Italienzentrums im SoSe 2019

Alle Angaben ohne Gewähr.

Lehrende

  • Leiter der Italienischen Abteilung: Prof. Dr. Vahram Atayan
  • ehemalige Leiter der Italienischen Abteilung:
    - Prof. Dr. Helene Kirchhoff (geb. 1918 in Graz, gestorben 2005 in Heidelberg): Leiterin der Italienischen Abteilung bis 1983
    (weitere Angaben zu Frau Prof. Helene Kirchhoff finden sich in Dagmar Drüll, Heidelberger Gelehrtenlexikon 1933-1986. Berlin-Heidelberg, Springer-Verlag, 2009, S. 338f.)
    - Prof. Dr. Giovanni Rovere: Leiter der Italienischen Abteilung von 1983 bis 2016
  • Wissenschaftliche Mitarbeiter

Studienberatung Italienisch

  • BA und MA Übersetzungswissenschaft: Kontakt
  • MA Konferenzdolmetschen: Kontakt

Weitere Informationen

Wichtige Informationen für Studienbewerber

Bachelor Übersetzungswissenschaft

Master Übersetzungswissenschaft

Master Konferenzdolmetschen

Internationale Mobilität/Auslandsaufenthalte

Erasmus-Beauftragte der italienischen Abteilung: Kontakt

Informationen zu Auslandsaufenthalten finden Sie hier. Dort finden Sie auch die Liste der Partneruniversitäten im italienischsprachigen Ausland.

Forschung/Projekte

laufende wissenschaftliche Projekte

  • Wörterbuchprojekt: kontinuierliche Erweiterung des "WIV - Wörterbuch der italie­ni­schen Verben, Konstruktionen, Bedeutungen, Übersetzungen" (erschienen mittlerweile als 3. erweiterte Ausgabe (Acolada, Nürnberg 2017, verfügbar als Online- und Download-Version).
    am Projekt beteiligt: P. Blumenthal (Köln) und G. Rovere / M. Mayer (Heidelberg)
    Weitere Informationen zum WIV finden Sie auf der Website zum Wörterbuch
    50%-Rabatt für Studierende: Studierenden des IÜD wird ein Rabatt von 50% auf den Erwerb des WIV gewährt. Schreiben Sie hierzu bitte eine E-Mail an Maurice Mayer.
  • Wörterbuchprojekt: "Wörterbuch zur Lexikographie und Wörter­buch­forschung/Dictionary of Lexicography and Dictionary Research." Herausgegeben von H.E. Wiegand u.a. Erscheint bei De Gruyter, Berlin. Siehe auch hier.
    Zuständig für die italienischen Äquivalente: G. Rovere, L. Giacomini.
    Band 1 (A-C) und 2 (D-H) erschienen (siehe hier)

     

sonstige laufende Projekte

abgeschlossene wissenschaftliche Projekte

  • Erweiterung und Digitalisierung des "WIV - Wörterbuch der italie­ni­schen Verben, Konstruktionen, Bedeutungen, Übersetzungen", Giovanni Rovere, Peter Blumenthal, unter Mitarbeit von Maurice Mayer, erschienen mittlerweile als 3. erweiterte Ausgabe (Acolada, Nürnberg 2017), verfügbar als Online- und Download-Version.
  • Wörterbuchprojekt: "Dizionario di italianismi in francese, inglese, tedesco", a cura di Harro Stammerjohann con E. Arcaini, G. Cartago, P. Galetto, M. Heinz, M. Mayer, G. Rovere, G. Seymer. Florenz, Accademia della Crusca 2008.

Logo EZS

abgeschlossene Dissertationen

  • Giacomini, Laura. Un dizionario elettronico delle collocazioni come rete di relazioni lessicali. Studio sul campo semantico della paura, Frankfurt/Main 2012.
  • D‘Amico, Stefania. Approccio sintagmatico alla preparazione terminologica nell’interpretariato: uno studio del caso per la direzione linguistica A-B.
Verantwortlich: Webmaster
Letzte Änderung: 06.06.2019
zum Seitenanfang/up