Dissertationen in der Französischen und Italienischen Abteilung

Promotionsvorhaben bei Prof. Dr. Vahram Atayan

  • Irene Kunert: Mittel und Strategien der Argumentation im Französischen und im Deutschen Untersuchung am Beispiel des politischen Diskurses
  • Stefania D'Amico: Approccio sintagmatico alla preparazione terminologica nell’interpretariato: uno studio del caso per la direzione linguistica A-B
  • Meri Dallakyan: Modeling lexical fields for translation: a study of Armenian, English, French and German Food Realia
  • Bettina Fetzer: Emotionen als Argumentationsgegenstand – Eine sprachvergleichende Studie zum Deutschen, Französischen und Spanischen
  • Annika Straube: Die Lexik des Leidens im Französischen, Italienischen und Deutschen

Abgeschlossene Dissertationen bei Prof. Dr. Vahram Atayan

  • Agnieszka Will: Verbale Indirektheiten beim Diskursdolmetschen am Beispiel des Sprachenpaars Polnisch-Deutsch

Promotionsvorhaben bei Prof. Dr. Jörn Albrecht

  • Anna Körkel: Vergleichende Untersuchung zur Verständlichkeit französischer und deutscher Rechtstexte. (Co-tutelle de thèse in Verbindung mit René Métrich, Universität Nancy)
  • Melanie Scheid: Deutsche Partikeln und Prosodie. Eine kontrastive und übersetzungswissenschaftliche Studie mit besonderer Berücksichtigung des Dolmetschens
  • Sandra Hinckers: Übersetzungsreflexion in der römischen Antike.
  • Waltraud Krist: Französische Bibelübersetzungen im Spiegel der Literatur.

Abgeschlossene Dissertationen bei Prof. Dr. Jörn Albrecht

Verantwortlich: Webmaster
Letzte Änderung: 08.05.2018
zum Seitenanfang/up