icon-symbol-logout-darkest-grey
This page is currently only available in German.

Projekt bwUni.digitalDigitale Transformation administrativer Prozesse

Hochschulübergreifende Kooperation zur Digitalisierung von Verwaltungsprozessen an den Landesuniversitäten

Die Universität Heidelberg ist eine der neun Landesuniversitäten Baden-Württembergs, die sich im Rahmen des hochschulübergreifenden Projekts “bwUni.digital – Digitale Transformation administrativer Prozesse” zusammengeschlossen haben.

Die Kernidee von bwUni.digital ist die Nutzung der zwischen den Universitäten bereits erfolgreich etablierten Kooperation im Bereich zentraler Dienste und Infrastrukturen, um die Herausforderungen des digitalen Wandels besser bewältigen zu können.

bwUni.digital ist organisatorisch gegliedert in einen Programmausschuss, themenorientierte Think-Tanks und innovative Umsetzungsprojekte zur digitalen Transformation.

In Think-Tanks mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten erarbeiten Expert*innen der jeweiligen Universitäten Konzepte zu zukunftsweisenden digitalen Lösungen für administrative Abläufe. Mitarbeiter*innen der Universität Heidelberg sind im Programmausschuss und in den laufenden Think Tanks 05 (Microsoft 365) und 06 (Forschungsinformationssystem) vertreten.