Philosophische FakultätByzantinische Archäologie und Kunstgeschichte – Bachelor 25%

Studierende des Fachs Byzantinische Archäologie und Kunstgeschichte beschäftigen sich mit der Erforschung von materiellen Hinterlassenschaften der spätantiken und byzantinischen Zeit.

Fakten & Formalia

AbschlussBachelor of Arts
StudiengangstypGrundständig
StudienbeginnWinter- und Sommersemester
Regelstudienzeit6 Semester
Lehrsprache(n)Deutsch
Gebühren und Beiträge169.25 € / Semester
BewerbungsverfahrenStudienanmeldung für Fächer ohne Zulassungsbeschränkung und ohne Aufnahmeprüfung
BewerbungsfristenInformationen zu Bewerbungsfristen erhalten Sie, nachdem Sie sich einen Studiengang zusammengestellt haben.

Inhalt des Studiums

Die Studierenden erhalten einen Überblick über zentrale Denkmäler, Befunde und Objektgattungen. Sie lernen einführend die sachlichen und methodischen Grundlagen der Byzantinischen Archäologie und Kunstgeschichte.

Aufbau des Studiums

Der Studiengang als Begleitfach kann in Kombination mit einem anderen Hauptfach studiert werden. Die Module des Beifachs umfassen:

  • Basismodul 1 (1. und 2. Semester): Einführung und Basiswissen
  • Grundlagenmodul 2 oder 3 (3. und 4. Semester): Architektur und Siedlungsarchäologie I oder Bildwissenschaft I
  • Vertiefungsmodul 4 oder 5 (4. und 5. Semester): Architektur und Siedlungsarchäologie II oder Bildwissenschaft II

Kontakt