This page is currently only available in German.

Kinder- und JugendbuchautorinUrsula Wölfel

geboren 1922

Die Kinder- und Jugendbuchautorin Ursula Wölfel studierte von 1941 bis 1942 in Heidelberg Germanistik, Philosophie, Psychologie und Geschichte.

Nach Ende des Krieges absolvierte sie eine Lehrerausbildung am Pädagogischen Institut in Jugenheim und setzte berufsbegleitend ihr Studium in Frankfurt am Main fort. Von 1955 bis 1958 unterrichtete Wölfel als Sonderschullehrerin in Darmstadt. 1959 veröffentlichte sie ihr erstes Kinderbuch. Seit 1961 ist Ursula Wölfel als freie Schriftstellerin tätig und gilt als eine der bedeutendsten deutsch­sprachigen Kinder- und Jugendbuchautorinnen der Gegenwart. Sie verfasste zahlreiche Bücher, die mit vielen nationalen und internationalen Auszeichnungen geehrt und in über 15 Sprachen übersetzt wurden. 1991 erhielt sie für ihr Gesamtwerk den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises.

Ursula Wölfel

Contact