This page is currently only available in German.

KomponistRobert Schumann

1810 bis 1856

Der Komponist und Pianist Robert Schumann studierte von Sommer 1829 bis Sommer 1830 an der Ruperto Carola Jura.

An der Stelle seiner ersten Unterkunft in der Seminarstraße befindet sich heute das Romanische Seminar der Universität. In einem Brief an seine Mutter schrieb Schumann über dieses Quartier, es grenze „rechts an das  Irrenhaus und links an die katholische Kirche, daß ich wahrlich im Zweifel bin, ob man verrückt oder ob katholisch werden sollte“. Er besuchte häufig die Konzerte der Heidelberger Musikgesellschaft und beteiligte sich am 24. Januar 1830 an einem Konzert im Heidelberger Museum. Im Sommer 1830 gab Schumann sein Jurastudium auf, um Pianist zu werden. In seinem Abgangszeugnis stand zu seinem Verhalten als Student: „Was dessen Betragen betrifft, so war solches den akademischen Gesetzen gemäß und anständig. Wegen Theilnahme an verbotenen Studenten-Verbindungen war er bei uns nicht in Untersuchung.“

Robert Schumann

Contact