This page is currently only available in German.

Barock-DichterMartin Opitz

1597 bis 1639

Martin Opitz war ein bedeutender Dichter des Barock und Begründer der Schlesischen Dichterschule, den Johann Christoph Gottsched als „Vater der deutschen Dichtkunst“ bezeichnete.

In seinem 1624 erschienenen „Buch von der Deutschen Poeterey“ beschäftigte sich Opitz, der 1619 an der Ruperto Carola studiert hatte, als einer der ersten Gelehrten mit der Poetik der deutschen Sprache. Opitz formulierte darin Regeln und Grundsätze einer neu zu begründenden hochdeutschen Dichtkunst, die sich nicht nach den antiken Versmaßen richten, sondern eine eigene metrische Form finden sollte. Das Werk beeinflusste die gesamte deutsche Barockdichtung.

Martin Opitz

Contact