This page is currently only available in German.

Schriftstellerin und LyrikerinHilde Domin

1909 bis 2006

Die vor allem als Lyrikerin bekannte Schriftstellerin Hilde Domin studierte an der Ruperto Carola und lebte von 1961 bis zu ihrem Tod 2006 in Heidelberg.

Von 1929 bis 1930 und von 1931 bis 1932 studierte sie in Heidelberg Jura, Nationalökonomie, Soziologie und Philosophie. 1932 ging sie mit ihrem jüdischen Partner und späteren Ehemann zum Auslandsstudium nach Italien, wo beide nach Hitlers Machtergreifung 1933 blieben. Über England und Kanada gelangte das Ehepaar 1940 in die Dominikanische Republik, wo sie zu schreiben begann und ihren Künstlernamen Domin entlehnte. 1954 kehrte die Schriftstellerin nach Deutschland zurück, pendelte aber noch einige Jahre zwischen Deutschland und Spanien, bevor sie sich 1961 endgültig in Heidelberg niederließ.

Hilde Domin

Contact