This page is currently only available in German.

Schauspieler und SprecherRufus Beck

geboren 1957

Rufus Beck wurde in Heidelberg geboren und studierte nach seinem Zivildienst Ende der 1970er Jahre Islamwissenschaften, Ethnologie und Philosophie an der Ruperto Carola, bevor er sich – zunächst an den Städtischen Bühnen in Heidelberg – dem Schauspiel zuwandte.

Bekannt wurde er mit der Rolle des Paradiesvogels Walter beziehungsweise „Waltraud“ im Film „Der bewegte Mann“. Große Popularität erlangte Beck als Sprecher der „Harry Potter“-Hörbücher, bei denen er alle rund 80 verschiedenen Rollen sprach. Seither gilt er als „König der Vorleser“.

Rufus Beck, 2012, Berlinale

Contact