Bereichsbild
Kontakt

Katharina Bitter-Brückmann
Ausbildungsleitung
Tel. +49 6221 54-3751
katharina.bitter@zuv.uni-heidelberg.de

Brigitte Knopp
Tel. +49 6221 54-3150
knopp@zuv.uni-heidelberg.de

Abteilung 5.3 im Dezernat Personal

 
Freie Stellen
Aktuelles

Auszubildende spenden an "Kinderplanet"
Eine Spende über 1.000 Euro konnten die Aus­zu­bil­den­den der Universität an den Verein „Kinderplanet“ über­ge­ben. In der gleichnamigen Einrichtung werden Kinder be­treut, deren Geschwister schwer erkrankt sind.

Einführungstag der neuen Auszubildenden 2017

Azubi-Tag "Sport - Spaß - gute Laune" vom 07.09.2017

Abschlussfeier 2017

Tarifeinigung der Länder vom 17.02.2017

Azubi-Tag "Auspowern - Grenzen kennenlernen" vom 08.09.2016

 

 
Formulare

Anlage für den Personalrat bei Neueinstellungen (PDF) (DOC)

Personalbogen (PDF) (DOC)

Antrag auf Genehmigung einer Nebentätigkeit (DOC)

Reisekostenrechnung für Familienheimfahrten (PDF)

Änderung der familiären Verhältnisse (LBV 527 - 10/14) (PDF)

Erklärung zur Auszahlung der Bezüge (LBV 42101 - 12/14) (PDF)

Erklärung zur Sozialversicherung (LBV 42101s 06/16) (PDF)

Antrag auf vermögenswirksame Leistungen / Änderung einer bestehenden Anlage (LBV 507 - 01/13) (PDF)

Hinweise zum Auflösungsvertrag (PDF)

 
SUCHE

Berufsausbildung & Duales Studium an der Universität Heidelberg

Fragen rund um das Ausbildungsverhältnis (Betreuung und Beratung bei personalrechtlichen Vorgängen, z.B. im Hinblick auf Erstellung der Ausbildungsverträge, Mutterschutz, Elternzeit oder Nebentätigkeiten, Hilfestellung bei Anträgen an das Landesamt für Besoldung und Versorgung) oder die übergeordneten Projekte beantworten Katharina Bitter-Brückmann oder Brigitte Knopp vom Dezernat Personal.

Ausbildungsberufe

Gewerblich-technischer Bereich

Verwaltungsbereich

Studium an der Dualen Hochschule

  • Bachelor of Arts: Betriebswirtschaftslehre Fachrichtung Messe-, Kongress- und Eventmanagement (DHBW Mannheim)
    Weitere Informationen

Ausbildungsvergütung und Urlaubsanspruch

Die monatliche Ausbildungsvergütung beträgt für alle Ausbildungsberufe an der Universität Heidelberg nach der Tarifeinigung vom Februar 2017:

  • 936,82 Euro im ersten Ausbildungsjahr
  • 990,96 Euro im zweiten Ausbildungsjahr
  • 1.040,61 Euro im dritten Ausbildungsjahr
  • 1.109,51 Euro im vierten Ausbildungsjahr

Der Urlaubsanspruch der Auszubildenden beträgt 29 Tage pro Jahr.

Bewerbung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an das ausbildende Institut/Einrichtung. Die entsprechenden Anschrift können Sie dem jeweiligen Berufsbild entnehmen.

 

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 31.01.2018
zum Seitenanfang/up