Coimbra Group LERU Geman U15 Metropolregion Rhein-Neckar Stadt Heidelberg

Aktuelles

Förderung für vier Sonderforschungsbereiche

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) stellt in der aktuellen Bewilligungsrunde für drei neu bewilligte Sonderforschungsbereiche und eine SFB-Verlängerung mehr als 46 Millionen Euro zur Verfügung.  [Mehr...]

Neues Graduiertenkolleg zur Geometrie

Mit speziellen Forschungsfragen der Geometrie beschäftigt sich ein neues Graduiertenkolleg, das von der DFG über einen Zeitraum von viereinhalb Jahren mit rund vier Millionen Euro gefördert wird. [Mehr...]

Heidelberger Poetikdozentur

Die Öffentlichkeit ist im Rahmen der Heidelberger Poetikdozentur 2016 zu drei Vorlesungen und zwei Lesungen mit der Schriftstellerin und Büchner-Preisträgerin Felicitas Hoppe eingeladen. [Mehr...]

Die Lebensqualität von Hundertjährigen

Die Auswertung der Zweiten Heidelberger Hundert­jährigen-Studie zeigt die gesundheitlichen Probleme von Hochaltrigen und richtet das Au­gen­merk auf Maß­nahmen zur Verbesserung der Lebensqualität. [Mehr...]

Selbstheilung bei Augenverletzungen

Fische sind in der Lage, Verletzungen der Netzhaut auf zellulärer Ebene zu regenerieren. Heidelberger Wissenschaftler haben untersucht, wie diese Regenerationsreaktion ausgelöst wird. [Mehr...]

Heidelberger Forschungskooperationen

Zwei internationale Forschungsprojekte von Wissenschaftlern der Ruperto Carola mit Partnern in Russland und der Ukraine werden von der VolkswagenStiftung mit insgesamt rund 460.000 Euro gefördert. [Mehr...]

Alle Meldungen im Newsroom

Aktuelle Pressemitteilungen

Zukunft Stiften - Online Spenden
Veranstaltungen

Dienstag, 31.05.2016

13:00
Uhr

Mathematikvorlesungen auf den Kopf gestellt

Prof. Dr. Christian Spannagel, Pädagogische Hochschule Heidelberg, Institut für Mathematik und Informatik

14:15
Uhr

Theoretische Annäherungen an technische Praktiken

Juniorprofessorin Dr. Constance von Rüden, Institut für Archäologische Wissenschaften, Ruhr-Universität Bochum

15:15
Uhr

Altorientalische Rechtstexte

Dr. Betina Faist, Universität Heidelberg, Seminar für Sprachen und Kulturen des Vorderen Orients, Assyriologie

Alle Termine & Veranstaltungen