Exkursionen

Logo Exkursionen am IÜD

Das Institut für Übersetzen und Dolmetschen organisiert im Rahmen von Lehrveranstaltungen regelmäßig Exkursionen, so z. B. Firmenexkursionen, Exkursionen zu EU-Institutionen sowie Exkursionen zu anderen Einrichtungen. So findet jährlich ein Besuch des Europäischen Parlaments in Straßburg statt sowie ein Besuch der tekom-Messe in Stuttgart – als größtes Event weltweit für technische Kommunikation ist es das Branchen-Stelldichein schlechthin in den Bereichen der Technischen Redaktion und Übersetzung.

Weitere Ziele von Exkursionen waren in der Vergangenheit beispielsweise das Institut für deutsche Sprache (Mannheim), die Duden-Redaktion (Mannheim), die Europäische Zentralbank (Frankfurt), das Heidelberger Landgericht sowie das Unternehmen SAS (Heidelberg).

 

Nachfolgend finden Sie Informationen und Impressionen zu ein paar der regelmäßig stattfindenden Exkursionen:

Exkursion zum Europäischen Parlament in Straßburg

Logo Europäisches Parlament

Im Rahmen der Lehrveranstaltungen Fachübersetzen Europäisches Parlament in den Studiengängen B.A. und M.A. Übersetzungswissenschaft finden regelmäßig ganztägige Exkursionen zur Plenartagung des Europäischen Parlaments in Straßburg statt.


Im Rahmen der Exkursionen wohnen die Studierenden in der Regel einer Sitzung des Europäischen Parlaments im Plenarsaal bei. Darüber hinaus findet u.a. auch ein Treffen mit den in Straßburg anwesenden deutschsprachigen Übersetzern und Dolmetschern statt, bei dem diese den Studierenden von ihrem Berufsalltag berichten und ihnen Rede und Antwort stehen. Abschließend gibt es auch die Gelegenheit eines Besuches des Parlamentariums Simone Veil – dem dynamisch und interaktiv gestalteten Besucherzentrum des Europäischen Parlaments. Ein Abstecher in die Straßburger Innenstadt rundet die Exkursion ab.

Impressionen der letzten Exkursion zum Europäischen Parlament

Europäisches Parlament Aussenansicht

Europäisches Parlament Gruppenfoto

Europäisches Parlament Innenansicht

(Fotos: IÜD Heidelberg)

Besuch der tekom-Messe in Stuttgart

Logo tekom-Messe

Die jährlich stattfindende tekom-Messe in Stuttgart ist das größte Event weltweit für technische Kommunikation. Im Rahmen der Lehrveranstaltung "Fachliche Kompetenz" im Studiengang MA Übersetzungswissenschaft findet jedes Jahr ein Besuch dieses Branchen-Stelldicheins statt.

Fotos der tekom-Messe

tekom-Messe Aussenansicht

tekom-Messe Innenansicht

tekom-Messe Innenansicht

(Fotos: tekom)

Firmenexkursion zu SAS in Heidelberg

Logo SAS

Im Rahmen des Moduls "Softwarelokalisierung" im Studiengang BA Translation Studies for Information Technologies (BA TSIT) findet jedes Jahr eine Exkursion zum US-Unternehmen SAS (Deutschland) statt, dessen Deutschland-Zentrale in Heidelberg sitzt. SAS ist weltweit Marktführer im Bereich Analytics.

Einmal im Jahr besucht eine Gruppe IÜD-Studierender den Unternehmenssitz von SAS in Heidelberg. Diese Firmenexkursion erfolgt im Rahmen der Lehrveranstaltung "Softwarelokalisierung Deutsch-Englisch". Beschäftigte von SAS geben den Studierenden einen Einblick in die Geschäftsfelder und Dienstleistungen der Firma, gefolgt von einem konkreten Überblick über die Übersetzungs- und Lokalisierungsvorgänge bei der Entwicklung der Softwareprodukte, die von vielen Unternehmen weltweit eingesetzt werden, um geschäftsbezogene statistische Analysen durchzuführen. Begleitet werden die Studierenden von einem Dozenten der Englischen Abteilung, Herrn Dr. John Stewart. Abgerundet wird der Besuch am Ende mit einem Mittagessen in der SAS-Cafeteria.

SAS Gruppenfoto

(Fotos: IÜD Heidelberg)

Verantwortlich: Webmaster
Letzte Änderung: 18.10.2019
zum Seitenanfang/up