AustauschprogrammeTsinghua University Peking

Im Rahmen eines Austauschprogramms mit der Tsinghua University Peking stehen drei Plätze für Heidelberger Studierende zur Verfügung. Traditionell liegen die Schwerpunkte an der Tsinghua University auf den Natur-, Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften, es sind aber auch alle anderen Fächer einer klassischen Volluniversität vertreten. Bewerben können sich Studierende aller Fächer (außer Medizin) mit sehr guten Chinesischkenntnissen. Die Unterrichtssprache ist Chinesisch, nur in Ausnahmefällen besteht auch ein englischsprachiges Angebot. Studienbegleitend können Chinesischkurse besucht werden.

Tabelle

Dauer

ein Semester oder ein Studienjahr (September-Dezember, Januar-Mai) - Beginn: September 2020

Stipendienleistungen

Gebührenerlass. Außerdem besteht für Austauschstudierende die Möglichkeit, sich für ein Stipendium der Baden-Württemberg Stiftung zu bewerben.

Voraussetzungen
  • Mindestens drei abgeschlossene Semester an der Universität Heidelberg bei Stipendienantritt
  • Hervorragende Studienleistungen und ein sehr gut herausgearbeitetes Studienvorhaben
  • Sehr gute Chinesisch- bzw. Englischkenntnisse

Bewerbung

Bewerbungsunterlagen sowie Informationen erhalten Sie im Infozimmer Auslandsstudium des Dezernats Internationale Beziehungen. Die Bewerbungsunterlagen sind ebenfalls im Dezernat Internationale Beziehungen einzureichen.

Bewerbungsschluss


12. November 2020

Einzureichende Unterlagen
 

dreifach, in englischer Sprache (1 Original, 2 Kopien)

  • Bewerbungsformular mit Passbild
  • ausformulierter Lebenslauf mit Studienverlauf (ca. 1 Seite)
  • 2 Gutachten von Hochschullehrern (Original)
  • Motivationsschreiben/Studienvorhaben (ca. 1-2 Seiten)
  • Liste der erworbenen Leistungsnachweise/Transcript (Original)
  • Sprachzeugnisse Chinesisch bzw. Englisch (Original)
  • ggf. Bachelor-Zeugnis (bestätigt)
  • Abiturzeugnis (Kopie)