Semesterticket

Die Universität Heidelberg hat mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) eine Semesterticket-Vereinbarung getroffen. Seither können Studierende der Ruperto Carola für den Einmalbetrag von aktuell 175 Euro für sechs Monate den öffentlichen Nahverkehr im freigegebenen VRN-Gebiet nutzen.

ERWERB DES SEMESTERTICKETS

Alle Studierenden der Universität Heidelberg haben die Möglichkeit, das VRN-Semesterticket zu erwerben. Das Semesterticket kann man in den VRN-Kundenzentren und bei allen Verkaufsstellen der DB AG im VRN-Gebiet ohne Westpfalz (mit Ausnahme des Reisezentrums in Kaiserslautern) kaufen. Eine bequeme Alternative ist der Onlinekauf zum Ausdrucken des Tickets. Hierfür ist eine Registrierung nicht notwendig. Wenn man sich registriert, kann man aber online auf sein Semesterticket zugreifen und es bei Verlust erneut ausdrucken. Für das Smartphone kann man das Semesterticket auch in der VRN-Ticket-App kaufen und hat es dann digital dabei.

VORZEIGEN DES SEMESTERTICKETS

Das Semesterticket ist nicht auf eine andere Person übertragbar. Egal ob als digitales Ticket auf dem Smartphone oder auf Papier gilt das Semesterticket immer nur in Verbindung mit dem Studierendenausweis (bei Studienanfängern, die noch keinen Studierendenausweis erhalten haben, mit der Immatrikulationsbescheinigung sowie einem amtlichen Lichtbildausweis).

VORAUSSETZUNGEN FÜR DEN ERWERB

Voraussetzung für den Onlinekauf des Semestertickets ist eine erfolgte Immatrikulation bzw. Rückmeldung für das entsprechende Semester. Der Ticketkauf kann frühestens am Folgetag der Einschreibung oder Rückmeldung vorgenommen werden. Im Rahmen des Bestellvorgangs werden Name und Matrikelnummer der Studierenden abgefragt und verifiziert. Erst nach erfolgreichem Datenabgleich kann der Ticketkauf abgeschlossen werden.

KOSTEN

Die Kosten für das VRN-Semesterticket für Studierende der Ruperto Carola betragen 175 Euro. (Stand: April 2020) Das Ticket ist im gesamten VRN-Gebiet, mit Ausnahme der Westpfalz, in allen Bussen, Straßenbahnen und freigegebenen Zügen gültig.

ERSTATTUNGSMÖGLICHKEIT FÜR ERSTSEMESTER

Ein besonderes Willkommensgeschenk hält die Stadt Heidelberg für Erstsemester-Studierende der Universität bereit: Die Stadt erstattet ihnen ab dem Sommersemester 2020 einmalig die Kosten für das Semesterticket des „Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH“ (VRN).

Die Voraussetzung hierfür ist folgende: Die Erstsemester-Studierenden müssen ihre Haupt- oder alleinige Wohnung nach dem 1. Juli 2019 in Heidelberg begründet haben und dieser Wohnungsstatus muss zum 1. Juli 2020 noch bestehen.