icon-symbol-logout-darkest-grey

Vorträge und Veranstaltungen zum Studienbeginn WiSe 22/23

In den beiden Wochen vor Vorlesungsbeginn und Semesterstart sind alle Studienanfänger*innen herzlich eingeladen, ein umfangreiches und vielfältiges Veranstaltungsprogramm zu besuchen. Informieren Sie sich über die Universität Heidelberg, erhalten Sie Tipps und Tricks zum Studienbeginn und erfahren Sie, was Sie für einen guten Start in Ihr Studium brauchen.

Die Vorträge und Veranstaltungen zum Wintersemester 22/23 finden Sie demnächst hier.

Neue Universität

Veranstaltungen und Vorträge

Tabelle

Begrüßung durch den Rektor

Studierende, die ihr Studium im Wintersemester 22/23 beginnen, sind zur feierlichen Begrüßung durch den Rektor und zur Studienauftaktmesse zu Beginn des Wintersemesters im Oktober 2022 eingeladen.

 

Fragerunde zum Studienstart

Wie funktioniert das Semesterticket? Wie leihe ich Bücher aus? Und in welcher Mensa gibt es den besten Kaffee? Alle Ihre Fragen zum Studienbeginn werden von uns, einem*r Studienberater*in und einem*r studentischen Mitarbeiter*in, live beantwortet, damit Sie gut in Heidelberg ankommen können.

nächster Termin im WiSe 22/23

Lerntipps zum Studienstart

In diesem Online-Vortrag gibt eine Studienberaterin hilfreiche Tipps und erklärt psychologische Strategien, um sich zu motivieren, das Lernen effektiv zu gestalten und gelassen durch das Studium zu gehen.

nächster Termin im WiSe 22/23

Eingeschrieben - was nun?

Wer hilft mir weiter bei Fragen rund um mein Studium? Was hat die Universität neben dem Fachstudium noch zu bieten? 

In diesem Informationsvortrag erhalten Sie fächerübergreifende Informationen zu den wichtigsten Anlaufstellen (Studierendenadministration, Beratungsstellen, Bibliotheken, Universitätsrechenzentrum, Studierendenwerk etc.), Studierendenservices (WLAN-Zugang, universitäre Email-Adresse, Studierendenausweis, Studienbescheinigungen, Rückmeldung etc.), universitären Freizeitangeboten (Hochschulsport, Sprachkurse, Angebote des Studierendenwerks etc.) und Interessenvertretungen.

nächster Termin im WiSe 22/23

Polyvalenter Bachelor - Berufsziel Lehrer*in

Zum Studienauftakt erhalten Sie Informationen zum Aufbau des Bachelorstudiums mit Berufsziel Lehrer*in, Hinweise zur Studiengestaltung und die Möglichkeit andere Erstsemester kennenzulernen und sich auszutauschen.

nächster Termin im WiSe 22/23

Die Universitätsbibliothek (UB) für Einsteiger*innen - Dienstleistungen im Überblick

Wie melde ich mich zur UB an und leihe Bücher aus? Wie läuft die Benutzung im Lesesaal der UB und wie recherchiere ich optimal mit dem Bibliothekskatalog HEIDI? Der Vortrag stellt die wichtigsten Dienstleistungen der Unibibliothek vor und verweist auf weiter gehende Schulungen und Kursangebote. Im Anschluss können Sie an einer virtuellen Führung durch die Bibliothek teilnehmen.

nächster Termin im WiSe 22/23

Start ins Studium – Herausforderungen erkennen und meistern

Der Studienstart bringt viele Veränderungen mit sich. Dieser Vortrag benennt zentrale Herausforderungen und gibt Tipps, worauf man achten kann, um gut im Studium anzukommen.

nächster Termin im WiSe 22/23

Möglichkeiten zur Studienfinanzierung

Wie finanziere ich mein Studium am besten? BAföG, Stipendium, Kredit oder Nebenjob? Dieser Vortrag bietet einen Überblick über die Möglichkeiten, erklärt in Kürze wie Sie BAföG beantragen können und hilft bei den verschiedenen Anforderungen nicht die Übersicht zu verlieren.

nächster Termin im WiSe 22/23

Die wichtigsten IT-Services des URZ für Studierende

Uni-ID, eduroam, LSF, heiBOX, Moodle und vieles mehr – das Universitätsrechenzentrum (URZ) bietet eine Vielzahl an IT-Services für Studierende. Viele dieser Dienstleistungen sind essentiell für ein erfolgreiches Studium und erleichtern den studentischen Alltag auf ganz unterschiedliche Art und Weise. In diesem Online-Vortrag werden die wichtigsten IT-Services für das Studium vorgestellt und kurz erklärt, außerdem erfahren Sie mehr zu den Anlaufstellen und Support-Angeboten des URZ.

nächster Termin im WiSe 22/23

Bewegungsangebote von heiMOVE und Univital

Das Bewegungsangebot von heiMOVE und Univital bietet viele Möglichkeiten aktiv in das Studium zu starten. Auf unserem Youtube-Kanal gibt es über 70 kostenfreie Videos voller Challenges, Workouts uvm. Zudem lohnt sich ein Blick auf unsere Websiten - dort findet ihr eine große Auswahl an Sport- und Gesundheitsangeboten.

Gut studieren – darauf kommt es an!

Tabelle

Blick nach vorn: Strategien zum Navigieren in unsicheren Zeiten

Wie gehe ich mit Unsicherheiten um? Wie kann ich für mich tragfähige Handlungsmuster entwickeln und einen kühlen Kopf bewahren? In diesem Vortrag erhalten Sie Tipps zum guten Umgang mit Unsicherheiten und erfahren, wie Sie Ihre Resilienz und Selbstwirksamkeit stärken können.

nächster Termin im WiSe 22/23

Routiniert und erfolgreich studieren

Wie finde ich eine gute Routine und Tagesstruktur? Wie organisiere und motiviere ich mich am besten? Wie finde ich Austausch? Wie finde ich einen für mich guten Lern/Arbeitsstil? In diesem online Vortrag erhalten Sie Tipps, um Ihr Semester optimal für sich zu gestalten.

nächster Termin im WiSe 22/23

Beweg‘ dich – besonders auch im (online) Studium

In diesem Vortrag bekommen Sie Wege und Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie es gerade auch im hybriden Studium schaffen können, ausreichend körperlich aktiv zu sein und wie eine „Aktive Pause“ die Konzentrations- und Aufnahmefähigkeit gemeinsam mit dem körperlichen Wohlbefinden steigern kann.

nächster Termin im WiSe 22/23

Selbstsicher im Online-Unterricht: Souverän und schlagfertig durch die Videokonferenz

Fühlen Sie sich in Videokonferenzen unbehaglich und zögern, obwohl Sie gerne etwas sagen möchten? Sollen Sie die Kamera einschalten, obwohl die meisten anderen sie aushaben? Und was, wenn Ihnen nach einem blöden Spruch die Sprache wegbleibt? In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie sich optimal auf diese Situationen vorbereiten und entspannt durch den Videocall kommen.

nächster Termin im WiSe 22/23

Take it easy – gelassener Umgang mit perfektionistischen Ansprüchen

Die Hausarbeit ist fast fertig, aber Sie finden immer noch einen Satz, den Sie umformulieren möchten? Die Folien für das Referat kontrollieren Sie zum xten Mal? Es fällt Ihnen schwer, loszulassen und Aufgaben zu beenden? In diesem Vortrag werfen wir einen Blick auf das Phänomen „Perfektionismus“ mit seinen Auswirkungen in verschiedenen Lebensbereichen. Außerdem erhalten Sie Anregungen, wie Sie im Alltag selbstbestimmt und entspannt mit Ihren Ansprüchen umgehen können.

Dr. Anne Josephine Dutt,
M.Sc. Psychologie
Zentrale Studienberatung

11. Juli 2022
10:00 - 11:00 Uhr

Mentale Balance in stressigen Zeiten

Was tue ich, wenn ich ständig angespannt bin, und mich schon Kleinigkeiten aus der Fassung bringen? Oder wenn es mir schwerfällt, nach einem anstrengenden Tag abzuschalten? In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Stress entsteht, werfen einen Blick auf Ihre persönlichen Stressoren und lernen Möglichkeiten kennen, den Stresskreislauf zu unterbrechen und positiv zu beeinflussen – damit Sie wieder ins Gleichgewicht kommen.

nächster Termin im WiSe 22/23

Lampenfieber? Mehr Gelassenheit vor der Prüfung

Kennen Sie das? Gleich beginnt Ihre Prüfung und da merken Sie es: schwitzende Hände, Herzrasen, der Atem wird flacher - Lampenfieber. In diesem Vortrag schauen wir uns dieses Phänomen mal genauer an. Sie erfahren was Lampenfieber eigentlich ist, wie Sie diesem vorbeugen können und welche Lastminute-Tipps es gibt, wenn es vor einer Prüfung dann doch dazu kommt.

nächster Termin im WiSe 22/23

Sichern Sie sich Ihre Bib-Tasche

Tabelle

Die beliebten Bib-Taschen werden zum Semesterstart wieder kostenlos verteilt – einfach vorbeikommen und eine Tasche sichern! Die Termine werden hier bekannt gegeben.

Podcast Mädchen

Podcast zum Studienbeginn

Egal, ob Wohnungssuche, erste Kontakte oder Verwirrung in der Bib – nach der Zusage kommen einige Herausforderungen auf Studienanfänger*innen zu. Wir versuchen in dieser Folge, ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen und verraten Ihnen Tipps und Tricks für das Studierendenleben in Heidelberg.

Universität Heidelberg: Campustour

Zum Video