Kurs- und SeminarangebotWeiterbildungsangebote

14. Februar 2020

Internes Bildungsprogramm 2020/2021 richtet sich an alle Beschäftigten

Für alle Beschäftigten bietet das neu erschienene interne Bildungsprogramm der Universität Heidelberg wieder zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten. Das Kurs- und Seminarangebot 2020/2021 deckt ein breites Themenspektrum ab, das von Zeitmanagement und EDV-Kursen über Rhetoriktraining und Englischkurse bis hin zur Weiterbildung auf dem Gebiet der Drittmitteleinwerbung und Labortechniken reicht. Auch Kurse zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf – etwa zur Angehörigenpflege – können besucht werden.

Internes Bildungsprogramm 2020/2021 - Cover

Neu etabliert wurden die Einführungsveranstaltungen für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Form eines „Einführungstags“ sowie entsprechender Vertiefungsschulungen. Die dort vermittelten Themen reichen vom Aufbau der universitären Strukturen bis hin zu Datenschutz und IT-Sicherheit. Zudem erweitern die neuen Veranstaltungsformate der Praxiswerkstätten das Angebot, insbesondere im Bereich „Konfliktkompetenz“, der gezielt ausgebaut wurde.

Das interne Bildungsangebot der Universität Heidelberg umfasst aktuell rund 190 Kurse in 14 Programmlinien und richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Verwaltung, Labor und Technik sowie an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Das Programm startet im März 2020 und läuft bis Ende Februar 2021. Eine Anmeldung für die Teilnahme ist über die Homepage möglich.

Kontakt