Prof. Dr. Edgar Wolfrum | Lehrveranstaltungen

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2019

Die genauen Angaben zum Inhalt der Lehrveranstaltungen sowie die Informationen zu Zeit, Ort, Anmeldeformalitäten und Anrechenbarkeit in den einzelnen Studiengängen am Historischen Seminar entnehmen Sie bitte den einzelnen Kommentaren im KVV.

 

  • KOL Forschungskolloquium zur Zeitgeschichte (Prof. Dr. Edgar Wolfrum)

  • VL Die gezähmte Großmacht: Deutschland global seit 1990 (Prof. Dr. Edgar Wolfrum)

  • HS Wendepunkte der Geschichte im 20. Jahrhundert (Prof. Dr. Edgar Wolfrum)

  • PS  Weltmeister der Erinnerung? Geschichtspolitik in Deutschland nach 1945 (Miriam Jost)

  • Ü Was sind eigentlich Zäsuren? Perspeektiven historischen Wandels (Prof. Dr. Edgar Wolfrum)

  • Ü Die Gestapo in Südwestdeutschland  (Prof. Dr. Thomas Schnabel)

  • Ü 100 Jahre Weimarer Nationalversammlung (Prof. Dr. Bernd Braun)

  • Ü "Das deutsche Volk ist frei, bleibt frei und regiert in aller Zukunft sich selbst." - Deutschland im Jahr 1919 (Dr. Michael Braun)

  • Ü Arbeitskreis zur Geschichte Lateinamerikas (Tobias Renghart, M.A.)

 

Zur Übersicht über die Lehrveranstaltungen des noch laufenden sowie der vergangenen Semester gelangen Sie über diesen Link zum Archiv.
 

Seitenbearbeiter: Jost
Letzte Änderung: 28.05.2019
zum Seitenanfang/up