Prof. Dr. Edgar Wolfrum | Lehrveranstaltungen

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2017/18

Die genauen Angaben zum Inhalt der Lehrveranstaltungen sowie die Informationen zu Zeit, Ort, Anmeldeformalitäten und Anrechenbarkeit in den einzelnen Studiengängen am Historischen Seminar entnehmen Sie bitte den einzelnen Kommentaren im KVV.

 

  • KOL Forschungskolloquium zur Zeitgeschichte (Prof. Dr. Edgar Wolfrum)

  • VL Nach dem Erdbeben: Deutschland und Europa in der Welt von heute (1989-2017) (Prof. Dr. Edgar Wolfrum)

  • HS Topthemen der jüngsten Zeitgeschichte (Prof. Dr. Edgar Wolfrum)

  • PS Europabilder im Kalten Krieg (Miriam Jost)

  • Ü Geliebter Feind, verhasster Freund: Deutschland von außen gesehen (1945 bis heute) (Prof. Dr. Edgar Wolfrum)

  • Ü Der schwierige Neuanfang. Baden und Württemberg 1945-1952 (Prof. Dr. Thomas Schnabel)

  • Ü Marx`Kritik der Politischen Ökonomie (PD Dr. Klaus Kempter)

  • Ü "Weiterarbeiten am Modell Deutschland" - Probleme während der Kanzlerschaft von Helmut Schmidt (1974-1982) (Dr. Bernd Braun)

  • Ü Totalitarismustheorien -- Vom Kapf gegen Diktaturen zum Kalten Krieg (Dr. Birgit Hofmann)

  • Ü Von der Indoktrination in den Vernichtungskrieg: NS-Ordensburgen zwischen Ideologie, Verbrechen und Erinnerung (Mirjam Schnorr, M.A.)

 

Zur Übersicht über die Lehrveranstaltungen des noch laufenden sowie der vergangenen Semester gelangen Sie über diesen Link zum Archiv.
 

Seitenbearbeiter: Jost
Letzte Änderung: 02.11.2017
zum Seitenanfang/up