Universitäts Bibliothek Altstadt bei Nacht plus Matrix

Lange Nacht der Hausarbeiten

Am Donnerstag, den 4. März 2021 findet die 8. „Lange Nacht der Hausarbeiten“ als Onlineveranstaltung statt!

Egal, ob Sie beim Schreiben noch den Einstieg suchen oder schon mittendrin sind – bei der „Langen Nacht der Hausarbeiten“ finden Sie online Unterstützung durch ein vielseitiges Angebot.

Angebote

Von 17 bis 22 Uhr gibt es Vorträge, Kurzeinführungen und Beratungsangebote zu verschiedenen Themen rund um das wissenschaftliche Arbeiten und Schreiben:

  • Selbstorganisation und -motivation
  • Schreibprozesse
  • Informationsrecherche
  • Citavi und EndNote
  • Zitiertechniken
  • Strukturierungstechniken
  • IT-Probleme

Angeboten werden zusätzlich Online-Workshops, in denen Sie Entspannungsübungen kennenlernen können.

 

Programm

Tabelle

17:00 - 17:25Viele Ideen, leeres Blatt

(Dr. Frank-Hagen Hofmann, PBS)

17:30 - 17:55Citavi-Schnelleinstieg

(Stefanie Laier, UB)

17:30 - 17:55Richtig zitieren - Plagiate vermeiden

(Dr. Martin Nissen, UB)

17:30 - 18:15Kick-Off: Online-Selbstlernkurs  „Wissenschaftliches Schreiben“ 

(Boris Neumann, Anna Sandmeir, SLK)

17:30 - 18:15Wie schreibe ich eine Hausarbeit? Q & A für internationale Studierende

(Annalena Vogel)

18:00 - 18:25Die Macht der Gewohnheit nutzen - mit dem Habit Tracker zur Schreibroutine

(Nathalie Blome, ZSB)

18:00 - 18:25Recherchieren wie die Profis im „Web of Science“ – Tipps und Tricks für die naturwissenschaftliche Literatursuche

(Dr. Georg Schwesinger, UB)

18:15 - 18:45Hooked or Overlooked: Writing Effective Titles for Academic Papers

(Dr. Anne Schindel, SLK)

18:30 - 18:55Literaturverwaltung im Überblick - welches Programm passt zu mir?

(Joscha Stadler, UB)

18:30 - 18:55 Googeln für Fortgeschrittene – Tricks zur Informationssuche mit Google, Google Scholar & Co.

 (Katrin Siebler, UB)

18:45 - 19:45Wissenschaftliches Arbeiten. Übung für internationale Studierende

(Annalena Vogel)

19:00 - 19:25heiBOX für deine Hausarbeit: Sammeln, schreiben, sichern in der Cloud

(Cornelia Ursula Schmidt, URZ)

19:15 - 19:45EndNote für Einsteiger

(Christiane Hirschberg, UB)

19:15 - 20:15Austausch und  Auswertung zum  Online-Selbstlernkurs „Wissenschaftliches Schreiben“ 

(Boris Neumann, Anna Sandmeir, SLK)

20:00 - 20:30Erfolgreich thematisch recherchieren

(Dr. Martin Nissen, UB)

20:00 - 20:25Using the power of habit - create a sustainable writing routine

(Nathalie Blome, ZSB)

20:00 - 21:00Offene Sprechstunde des IT-Service - bei IT-Problemen oder -Fragen

(Cornelia Ursula Schmidt, URZ)

20:45 - 21:45Austausch und  Auswertung zum  Online-Selbstlernkurs „Wissenschaftliches Schreiben“

(Boris Neumann, Anna Sandmeir, SLK)

20:45 - 21:45Wie schreibe ich eine Hausarbeit? Q & A für internationale Studierende

(Annalena Vogel)

Terminvereinbarung zur Studienberatung

Vereinbaren Sie einen Termin für eine Einzelberatung in der Zentralen Studienberatung. Dieser kann telefonisch oder per heiCONF stattfinden.

Hinweis: Bitte warten Sie nach Betreten des Konferenzraumes, bis der Platz frei wird und Sie eingelassen werden. Sollte es zu längeren Wartezeiten kommen, haben Sie bitte etwas Geduld oder probieren es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Terminvereinbarung Studienberatung

AKTIVE PAUSE

Das studentische Gesundheitsmanagement Univital  hat für die Online-Lehre in Pandemiezeiten Videos zum Mitmachen entwickelt.

Digitale aktive Pause
 

Kooperationspartner

Neben der Universitätsbibliothek sind folgende Institutionen mit ihrem Angebot vertreten: Zentrale Studienberatung / Career Service (ZSB/CS), Schlüsselkompetenzen & Hochschuldidaktik (SLK), Psychosoziale Beratung für Studierende (PBS), Dezernat Internationale Beziehungen und das Universitätsrechenzentrum (URZ).