Lebenslauf

Prof. Dr. Marc-Philippe Weller

Prorektor für Internationales

Hochschulausbildung

Tabelle

2008Habilitation an der Universität zu Köln
2004Promotion an der Universität Heidelberg
1995–2002Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Heidelberg und Montpellier

Wissenschaftlicher Werdegang

Tabelle

2019Gastprofessur an der National Taiwan University (NTU)
2018Gastprofessur an der Universität Wien ("Das politische IPR unserer Zeit")
2017Gastprofessur an der Georgetown University in Washington DC ("Doing business in Europe")
2017Gastprofessur an der Universität Nancy ("Droit international privé")
2015–2018Gastprofessur an der Universität Göteborg ("Comparative Company Law")
seit 2014Professor für Bürgerliches Recht, Handelsrecht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung an der Universität Heidelberg
2011–2014Professor für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht und Rechtsvergleichung an der Universität Freiburg
2008–2011Professor für Bürgerliches Recht, Internationales Unternehmensrecht und Europäisches Wirtschaftsrecht der Universität Mannheim
2005–2008Wissenschaftlicher Assistent am Institut für internationales und ausländisches Privatrecht der Universität zu Köln

Tätigkeiten in der akademischen Selbstverwaltung

Tabelle

seit 2019Prorektor für Internationales der Universität Heidelberg
seit 2014Direktor des Instituts für internationales und ausländisches Privat- und Wirtschaftsrecht der Universität Heidelberg
2011–2014Direktor des Instituts für Handels- und Wirtschaftsrecht der Universität Freiburg
2008–2011Direktor des Instituts für Unternehmensrecht der Universität Mannheim

Stipendien und Auszeichnungen

Tabelle

2008Auszeichnung der Habilitationsschrift mit dem Helmut-Schippel-Preis der Deutschen Notarrechtlichen Vereinigung
2005–2008Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)

Mitgliedschaften in Fachvereinigungen und Herausgebertätigkeiten

  • Mitglied u.a. des Deutschen Rates für Internationales Privatrecht (Bundesjustizministerium), Zivilrechtslehrervereinigung, Société de Législation Comparée (Paris), Gesellschaftsrechtliche Vereinigung (VGR), Institut für Kunst und Recht e.V. Heidelberg (IFKUR), Deutsch-Französische Juristenvereinigung (Präsident seit 2016), Deutsche Gesellschaft für Internationales Recht (Mitglied im erweiterten Vorstand), Deutscher Juristentag (DJT), Gesellschaft für Rechtsvergleichung e.V., Groupe Européen de Droit International Privé (GEDIP)
  • Mitherausgeber der Zeitschrift für Unternehmens- und  Gesellschaftsrecht (ZGR) (seit 2011)
  • Mitherausgeber der Zeitschrift für Europäisches Privatrecht (ZEuP) (seit 2012)

Kontakt