Bereichsbild
Kontakt

Susanne Erles
Spitzensportbeauftragte
Dezernat Studium und Lehre
Tel: + 49 6221 54-12257
susanne.erles@uni-heidelberg.de

 
Das Stipendium
Die Stipendiaten
SUCHE

Spitzensport-Stipendium

Logo Spitzensport Stipendium 220x220Das Spitzensport-Stipendium Metropolregion Rhein-Neckar unterstützt Sportlerinnen und Sportler bei ihrem Spagat zwischen Studium und Spitzensport. Spitzensportler haben es, bedingt durch ihren Aufwand für Training und Wettkämpfe, besonders schwer, ein Studium zu absolvieren. Doch gerade sie sind durch ihre Erfahrungen aus dem Sport zu Spitzenleistungen auch in akademischen Berufen fähig.

Ob Kunstrad, Schach oder Fußball, bewerben kann sich jeder aktive Spitzensportler der an den Universitäten Heidelberg und Mannheim studiert oder studieren möchte.

Das Spitzensport-Stipendium hilft den Sportlern bei der Koordination ihres Studiums und erleichtert es durch direkte Ansprechpartner (Spitzensportbeauftragte), die zwischen Sportlern und Professoren vermitteln können, wenn Seminar- oder Klausurtermine mit wichtigen Trainingslagern oder Wettkämpfen kollidieren.

Alle Stipendiaten erhalten eine monatliche Förderung von 200 Euro, 100 Euro erhalten Stipendiaten die bereits durch die Stiftung Deutsche Sporthilfe (oder ähnliche Einrichtungen) gefördert werden. Darüber hinaus haben die Sportstipendiaten die Möglichkeit individuelle Tutorien zu erhalten.

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 26.11.2018
zum Seitenanfang/up