Bereichsbild
Kontakt

 

Gleichstellungsbüro
Universität Heidelberg

gleichstellungsbuero@uni-heidelberg.de

 

Für Beratungstermine bitte per Email einen Termin vereinbaren.
 
 

 

 
Schnelleinstieg
Familiengerechte Universität
Chancengleichheit und Diversity
Charta der Vielfalt

Upstream Mentorinnenprogramm


Screenshot-1
 

Upstream als Netzwerk

Die Idee eines dynamischen Netzwerks steht bei Upstream im Vordergrund. In Blaupausen skizzieren die Mitglieder mögliche Veranstaltungsformen innerhalb des Netzwerks. Konkrete Veranstaltungen werden vom Netzwerk initiiert und von der Geschäftsstelle der HGS MathComp umgesetzt.

Dabei steht die Idee im Vordergrund, dass alle Upstream-Mitglieder sowohl die Rolle der Mentorin als auch die Rolle der Elevin einnehmen können. Beispiele für solche Veranstaltungsformen finden sich in der Blaupausen-Liste.


Zielgruppe

Das Upstream-Programm richtet sich an junge Mathematikerinnen in allen Stufen der Ausbildung:

  • Schülerinnen in Jahrgangsstufe J2 (Abiturjahrgang)
  • Studentinnen
  • Doktorandinnen
  • Nachwuchsgruppenleiterinnen und Postdocs
  • Professorinnen

Dabei ist es unser Ziel besonders Schülerinnen in das Netzwerk einzubinden und so speziell den Übergang aus dem Gymnasium in ein Studium in Mathematik im Speziellen und den MINT-Fächern im Allgemeinen zu erleichtern. 

Weitere Informationen zu dem Programm und Anmeldung finden Sie hier

 

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 28.09.2021
zum Seitenanfang/up