Bereichsbild
Kontakt


gleichstellungsbuero@uni-heidelberg.de



Für Beratungstermine bitte per Email einen Termin vereinbaren.

 
 

 

 
Schnelleinstieg
Familiengerechte Universität
Chancengleichheit und Diversity
Charta der Vielfalt

Gendercontrolling

Mit dem Gendercontrolling wird die angemessene Berücksichtigung von Geschlechterverhältnissen in Hinblick auf bestimmte Ziele überprüft. Damit können prinzipiell alle Entscheidungsprozesse unter der Geschlechter-Perspektive begleitet und gesteuert werden.

 

Handlungsfeld vorhanden geplant
Handlungsfelder
Monitoring Kontinuierlich für alle Handlungsbereiche der Gleichstellung Ergebnis-Kommunikation ausweiten
Career Tracking Monitoring-Instrument Impact Assessment der Förderprogramme
Berufungsverfahren Maßnahmen in Entwicklung Impact Assessment zur Wirkung gendergerechter Verfahren
Benchmarking Austausch GEx 14, Instrumenten-Kasten (Bestückung, Analyse) Fallstudien & Identifikation vielversprechender Praxis

 

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 05.06.2018
zum Seitenanfang/up