Bereichsbild
Veranstaltungen

Mi, 19.06.2019

18:15 Uhr

Baroque Networks: linking poetry and painting

Prof. Dr. Christopher D. Johnson, Arizona State University (USA), School of International Letters and Cultures

Mi, 19.06.2019

19:00 Uhr

Intermediale Beschreibungskunst in der Erzählkunst der Romantik.

Jessika Bogs (Germanistik, Heidelberg)

Di, 25.06.2019

18:15 Uhr

LeGeDe: Eine lexikografische Ressource zum gesprochenen Deutsch in der Interaktion

Prof. Dr. Meike Meliss und Dr. Christine Möhrs, Leibniz-Institut für Deutsche Sprache in Mannheim, Abteilung Lexik

Mi, 26.06.2019

20:00 Uhr

Theatergruppe Vogelfrei – Arthur Schnitzler: »Professor Bernhardi«

Do, 27.06.2019

14:15 Uhr

Gattungsbegriff und Römische Literatur

Fr, 28.06.2019

20:00 Uhr

Theatergruppe Vogelfrei – Arthur Schnitzler: »Professor Bernhardi«

So, 30.06.2019

20:00 Uhr

Theatergruppe Vogelfrei – Arthur Schnitzler: »Professor Bernhardi«

Di, 02.07.2019

20:00 Uhr

Theatergruppe Vogelfrei – Arthur Schnitzler: »Professor Bernhardi«

Mi, 03.07.2019

20:00 Uhr

Theatergruppe Vogelfrei – Arthur Schnitzler: »Professor Bernhardi«

Do, 04.07.2019

14:15 Uhr

Auerbachs Mimesis in Mexiko

Prof. Dr. Christopher D. Johnson, Arizona State University (USA), School of International Letters and Cultures

Alle Termine & Veranstaltungen

 Startseite >

Aktuelles

Aktuelles
Nachrichten
Stellenausschreibungen
Archiv

 

 

8. Mai 2019

 

Riecke

 

 

21. März 2019

Exkursion nach Weimar: Terminänderung

Das erste Treffen im Vorfeld der Exkursion nach Weimar findet am Mittwoch, den 22. Mai, um 18:00 Uhr – anders als im KVV angegeben – statt.

Gez. Jessika Bogs
20.3.2019

 

13. März 2019

Exkursion nach Strasbourg und Basel im Juni 2019 geplant:

Die Exkursion findet vom 20. bis zum 21. Juni 2019 statt und wird von Janine Luth, Kerstin Roth und Thomas Wilhelmi organisiert. Weitere Informationen zum Exkursionsprogramm und zur Anmeldung finden Sie hier [►].


 

Nachrichten
 

Am 23.09.2018 wurde Tilman Venzl für seine Doktorarbeit „Itzt kommen die Soldaten“. Studium zum deutschsprachigen Militärdrama des 18. Jahrhunderts mit dem Ravicini-Preis ausgezeichnet.

Der Preis wird vom Kabinett für sentimentale Trivialliteratur in Solothurn vergeben und zeichnet literaturwissenschaftliche Forschungsarbeiten aus, die durch ihre breite Materialbasis neue soziologische, gesellschaftspolitische und kulturhistorische Fragestellungen ermöglichen. Der Preis ist mit 5.000 Schweizer Franken dotiert.

 

28. Februar 2017

Exkursionsbericht »Auf den Spuren Thomas Klings im Rheinland«

 

19. Oktober 2016

Bildergalerie zur theatergeschichtlichen Exkursion, 3.–5. August 2016

 

Stellenausschreibungen

 

3. Juni 2019

Am Germanistischen Seminar ist eine Hilfskraftstelle im Fach Neuere deutsche Literatur zu besetzen.

Weitere Informationen zur Stelle und zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

 

25. Mai 2019

Am Germanistischen Seminar sind zwei Doktorand*innenstellen (65%) für Germanistische Mediävistik zu vergeben.

Weitere Informationen zur Stelle und zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

 

25. Mai 2019

Am Germanistischen Seminar ist eine Doktorand*innenstelle (65%) für Neuere deutsche Literatur zu vergeben.

Weitere Informationen zur Stelle und zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

 

24. April 2019

Das Germanistische Seminar sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft (ungeprüft) zur Unterstützung (65 Stunden) der EDV-Abteilung.

Weitere Informationen zur Stelle und zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

 

Archiv

» Hier geht es zu den archivierten Nachrichten und Stellenausschreibungen.

Letzte Änderung: 05.06.2019