Bereichsbild
Veranstaltungen

So, 26.11.2017

10:00 Uhr

Universitätsgottesdienst

Predigt: apl. Prof. Dr. Johannes Ehmann Liturgie: Pfarrer Dr. Hans-Georg Ulrichs

Mo, 27.11.2017

16:30 Uhr

Der Mensch im Bild: Bildgebung in Medizin und Religion

PD Dr. Jens Keßler (Anästhesie); Prof. Dr. Joachim Kirsch (Anatomie); Prof. Dr. Philipp Stoellger (Theologie)

Mo, 27.11.2017

18:30 Uhr

Labore zur Förderung Sozialer Innovation

Prof. Dr. Johannes Eurich

Mi, 29.11.2017

07:00 Uhr

Abendmahlsgottesdienst, anschl. Frühstück

Do, 30.11.2017

17:15 Uhr

Öffentlicher Seminargottesdienst mit Kirchenmusik- und Theologiestudierenden

Liturgie und Predigt: Alexander Muth Orgel: Lea Krüger

Alle Termine & Veranstaltungen

Aktuelles

Interesse am Studium

Abschlussziele

Das Studium der Evangelischen Theologie in Heidelberg führt oft in die klassischen Berufsfelder Pfarramt oder Lehramt. Daneben ist mit dem Bachelor und Master of Arts "Christentum und Kultur" ein Studium in einer einzelnen theologischen Spezialdisziplin möglich. Derzeit können diese Abschlüsse erworben werden:

 

 

Quereinstieg

Für Personen, die bereits einen Beruf ausüben und Theologie oder Diakoniewissenschaft berufsbegleitend studieren wollen, besteht die Möglichkeit eines kostenpflichtigen, postgradualen Masterstudiums.

 

 

Wissenschaftliche Weiterqualifikation

Forschung in allen Gebieten der Theologie ist ein wichtiger Bestandteil des Fakultätslebens. Neben der traditionellen Individualpromotion zum Dr. theol. ist auch der Erwerb des Doctor of Philosophy (PhD) in einem strukturieren Promotionsprogramm möglich.

 

 

Webmaster: E-Mail
Letzte Änderung: 22.05.2017
zum Seitenanfang/up