Katinka Sewing M.A.

Tel: +49-(0)6221-542228
E-Mail:  katinka.sewing[at]zaw.uni-heidelberg.de
Sprechstunde: nach Vereinbarung

Foto Bewerbung_Sewing

 

Katinka Sewing ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Klassische Archäologie und Byzantinische Archäologie, Abteilung Byzantinische Archäologie und Kunstgeschichte. Neben ihrer Lehrtätigkeit ist sie zuständig für die Fachstudienberatung, die Noten- und Prüfungsverwaltung und Ansprechpartnerin für viele weitere organisatorische Fragen. Seit 2019 ist sie Mittelbauvertreterin im Fakultätsrat. In ihrer Doktorarbeit hat sie eine fast vergessene Pilgerkirche am Hafenkanal von Ephesos untersucht, indem sie archäologische Methoden mit den Mitteln der Bauforschung kombiniert hat. Sie hat erstmalig dieses bedeutende Heiligtum in den bestehenden Kanon spätantiker Pilgerstätten eingeordnet. Im Sommer ist sie meist in der Türkei auf Grabung zu finden, aktuell leitet sie die Feldarbeiten zur sog. Hangkirche in Doliche bei Gaziantep. Ihre Forschungsinteressen umfassen die materielle Kultur des östlichen Mittelmeerraums, mit einem Fokus auf spätantiker Kunst und Architektur, der Lebenswelt der Frau in spätantik-byzantinischer Zeit und ihrer Rezeption in der archäologischen Forschung.

 

Curriculum Vitae

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 21.04.2021
zum Seitenanfang/up