Aktuelles

Vortrag

Dienstag, 26.07., 18 Uhr c. t.

Dr. Artur Obłuski (Warschau):

„Die polnischen Ausgrabungen in Alt Dongola im Sudan“

Hybrid: Heuscheuer I oder online

 

 

 

Vortragsprogramm Sommer 2022

Forschungskolloquium:

dienstags, 18 Uhr c. t. (hybrid)

 

Vorträge Sommer 22 jpg

 

 



Leider verpasst:

Vortrag

Dienstag, 24.05., 18 Uhr c. t.

Jennifer Moldenhauer (Münster)

„Hannovers kostbare Kleider. Die koptische Textilsammlung des Museum August Kestner“

Aushang Moldenhauer jpg

 

 

Vortrag

Dienstag, 7.12., 18 Uhr c. t.

Anahita Mittertrainer (München)

„Stadt. Macht. Staat? Frühsasanidische Städtebilder im Südwesten Irans“

Mittertrainer

 

 

Vortrag

Dienstag, 16.11., 18 Uhr c. t.

Stephan Westphalen, Anna Sitz, Diamantis Panagiotopoulos

Berichte aus der aktuellen Heidelberger Feldforschung II

 

Vortrag

Dienstag, 9.11., 18 Uhr c. t.

Philipp Kobusch, Johannes Fouquet, Katinka Sewing

Berichte aus der aktuellen Heidelberger Feldforschung I

 

Ausschreibung

Ausschreibung Mitarbeit Doliche-1

 

 

Freitag, 16.7., ganztägig

Sommer-Kolloquium für Abschlussarbeiten und Forschungsprojekte

(intern)

Sommer-Kolloquium 2021

 

 

Freitag, 16.7., 18 Uhr c. t.

Vortrag Ceylan Karaca (Ankara)

The Chronology and the Dynatoi of the Soğanlı Valley in Medieval Cappadocia

Vortrag Karaca

 

 

 

Dienstag, 6.7., 18 Uhr c. t.

Vortrag Zachary Chitwood (Mainz)

Die Stiftung des Dionysiou-Klosters auf dem Athos durch die Großkomnenen: Herrschaft, Memoria und Personennetzwerke

Vortrag Chitwood

 

 

Dienstag, 29.6., 16 Uhr c. t.

Vortrag Michael Blömer (Münster) - Katinka Sewing (Heidelberg)

Die Ergebnisse der Grabungen in Doliche. Stadtentwicklung im antiken Nordsyrien von der hellenistischen Zeit bis in die Spätantike

Vortrag Michael Und Katinka

 

Donnerstag, 25. März 2021 , 18 Uhr

Vortrag Prof. Dr. Stephan Westphalen „Die Westkirche von Assos: eine Vorbereitung“

Veranstalter: Freundeskreis Forum Antike Heidelberg

 

Donnerstag, 25. März 2021 , ab 10 Uhr

Career Day der Altertumswissenschaften

Archäologie, Kunstgeschichte & Co: Studium und was dann? Berufsperspektiven und Erfahrungsberichte aus Universität, Museum, Denkmalpflege, Verlag, Bibliothekswesen und Wissenschaftsmanagement

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 10.06.2022
zum Seitenanfang/up