Tijana Lujic, M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Doktorandin

 

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Institut für Politische Wissenschaft
Bergheimer Str. 58
69115 Heidelberg
Telefon: 06221-543186

Email: tijana.lujic@ipw.uni-heidelberg.de

Büro: 03.018

 

Kurzbiografie​

Tijana Lujic, Jahrgang 1993, ist seit 12/2018 Doktorandin am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen und Außenpolitik am Institut für Politische Wissenschaften der Universität Heidelberg.

09/2015-02/2018: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

09/2012-08/2015: Universität Regensburg

 

Promotionsvorhaben

Ihre Dissertation beschäftigt sich mit dem außenpolitischen Verhalten traditioneller Einwanderungsländer (Australien, Kanada, USA) in der internationalen Migrationsregulierung, auf Grundlage eines umfassenden Datensatzes aller bi-, pluri- und multilateraler Migrationsabkommen mit den Regionen Nordamerika, Europa und Australien seit 1990 (). Es soll die Frage beantwortet werden, ob und inwieweit das staatliche und gesellschaftliche Streben nach ontologischer Sicherheit, die Anzahl, Art und Inhalt zwischenstaatlicher Migrationsvereinbarungen erklären können. Mithin soll untersucht werden, ob dieses ebenfalls die zunehmende Bilateralisierung und Informalisierung zwischenstaatlicher Migrationsvereinbarungen beeinflusst.

 

Forschungsinteressen​

Migrationsforschung im Bereich der Internationalen Beziehungen, Vergleichende Außenpolitikanalyse, Internationale Institutionen, Verrechtlichungsprozesse in den Internationalen Beziehungen

 

 

Publikationen

Lujic, Tijana (2019): Norway et al. – Russia (Arctic), in: Conflict Barometer 2019, Heidelberg Institute for International Conflict Research.

Lujic, Tijana (2018); Norway et al. – Russia (Arctic), in: Conflict Barometer 2018, Heidelberg Institute for International Conflict Research.

Lujic, Tijana (2017): Norway et al. – Russia (Arctic), in: Conflict Barometer 2017, Heidelberg Institute for International Conflict Research.

 

Konferenzpapiere

Lujic, Tijana (2019): Managing migration for reputational gains: Italy and Libya’s three level bargaining strategy and the EU’s ambiguous response, Workshop Europe’s role in global migration governance, Universität Mainz, Mainz, Juli 2019.

Lujic, Tijana (2018): Strategic Migration Management of receiving, transit and sending states – domestic coalitions, state preferences and bilateralism, Migration Working Group, European University Institute, Florenz, November 2018.

 

Vorträge

Lujic, Tijana: Out of Sight, out of Mind: Exterritorialization Measures in Bilateral Migration Agreements, unabhängige, studentische Bewegung Heidelberg Talks, Karl Jaspers Centre for Advanced Transcultural Studies, Heidelberg, Februar 2020.

Webmaster: E-Mail
Letzte Änderung: 04.05.2021
zum Seitenanfang/up