Bereichsbild
Links Suche
LSF eLearning2

 
Sprechstunden

Die meisten Lehrenden bieten derzeit pandemiebedingt
Video- oder Telefonsprechstunden
an. Termine und Informationen dazu finden Sie in der Sprechstundenliste.

 
Foto der Seminarstr. 3
Alle Fotos: Eva Végh
Öffnungszeiten
Geschäftszimmer
EINGESCHRÄNKTER BETRIEB:
Sprechzeiten Di. und Do. von 13.00 bis 15.00 Uhr
 
EINGESCHRÄNKTER BETRIEB:
Details siehe Link oben
 
Abholung von Scheinen und Zwischenprüfungszeugnissen
Dr. Thölken (Zimmer 320)
ABHOLUNG BIS AUF WEITERES NICHT MÖGLICH
 

Vortragsreihe

Öffentliche Vortragsreihe „Transmigration in den Amerikas“

 

Zeit: 4.5.- 20.7.2011, mittwochs, 18.15 Uhr
Ort:  Romanisches Seminar, Raum 020, Seminarstraße 3, 69117 Heidelberg und
        am 18.5., 15.6. und 6.7.2011 im Deutsch-Amerikanischen Institut Heidelberg (DAI), Sofienstraße 12, 69115 Heidelberg

Die interdisziplinäre Vortragsreihe fokussiert den Grenzraum zwischen Mexiko und den USA, die sogenannte frontera norte, Symbol der Hoffnung und des Scheiterns für viele Migranten und Migrantinnen aus Süd- und Mittelamerika. Film- und literaturwissenschaftliche, aber auch sozial- und politikwissenschaftliche Perspektiven auf das Thema Migration auf dem amerikanischen Kontinent stehen im Mittelpunkt der Reihe.

Ergänzt wird die Vortragsreihe durch dokumentarische und fiktionale Filme, die im Rahmen des Filmfestival Cine Latino im Karlstorkino sowie im Deutsch-Amerikanischen Institut (DAI) gezeigt werden. Die Fotoausstellung „Unsichtbare Opfer – Migrantinnen und Migranten auf ihrem Weg durch Mexiko, die vom 28.4.2011 - 13.5.2011 im Marstallcafé im Haus der Studierenden präsentiert wird, greift das Thema ebenfalls auf.

 

Eintritt:

Vorträge im Romanischen Seminar: Eintritt frei
Vorträge und Filme im Deutsch-Amerikanischen Institut: 8 €, 5 € ermäßigt, 4 € DAI-Mitglied

Veranstalter:

Romanisches Seminar und Transkulturelle Studien der Universität Heidelberg  in Zusammenarbeit mit dem Medienforum e.V., promovio e.V., Amnesty International Hochschulgruppe Heidelberg sowie Deutsch-Amerikanisches Institut Heidelberg.

Kontakt:

Anne.Brueske@uni-heidelberg.de

Programm:

Programm der Vortragsreihe

Poster der Vortragsreihe

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 17.05.2011
zum Seitenanfang/up