Aktuelles
Das Seminar für Alte Geschichte und Epigraphik bietet in diesem Sommersemester eine zweitägige Exkursion mit Praxis-Workshop am Obergermanischen Limes unter Leitung von Prof. Christian Witschel an. Es besteht die Möglichkeit zum Erwerb eines Exkursionsscheines.
Bild
 
Verlinkt die Präsentation aus der Einführungsveranstaltung vom 11.04.2022. Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik "Studium".
 
Die Vorlesungen "Einführung in die Alte Geschichte" (W. Havener), "Schrift und Buch von den Anfängen bis zur Spätantike" (A. Jördens) und "Nur Pandora und Xanthippe? Weibliche Rollenbilder im antiken Griechenland" (E. Stavrianopoulou) starten aufgrund der aktuellen Corona-Lage digital. Es ist geplant, sie im Laufe des Semesters in den Präsenzbetrieb zu überführen, bitte halten Sie sich daher bei einer Teilnahme die entsprechenden Termine frei. Weitere Informationen und die Zugangsdaten zu den Moodle-Kursen samt Passwörtern finden Sie im oben verlinkten Dokument. Alle anderen Veranstaltungen der Alten Geschichte (Seminare, Übungen etc.) starten in Präsenz!
 
Papierscheine
Papierscheine für Veranstaltungen der Alten Geschichte werden künftig nicht mehr im Sekretariat, sondern beim Fachstudienberater Dr. Havener hinterlegt und können während der Sprechzeiten abgeholt werden (mittwochs, 10-12 Uhr, Voranmeldung nicht notwendig).
 
Fachstudienberater am Seminar ist Dr. Wolfgang Havener. Sprechstunde: Mittwoch, 10-12 Uhr, SAGE Raum 255; E-Mail: wolfgang.havener(at)zaw.uni-heidelberg.de. Achtung, wir sind umgezogen! Die neuen Büros befinden sich im Kollegiengebäude gegenüber von den alten Räumen des Seminars. Neues Büro: SAGE, Raum 255.
 

 
Sprechzeiten
Forschungskolloquium
Entfällt im Wintersemester 2020/2021
Vorlesungsverzeichnis kommentiert
Fachschaft
Prüfungen

Seminar für Alte Geschichte und Epigraphik

 

Seminar für Alte Geschichte und Epigraphik 
Marstallhof 4
69117 Heidelberg

Tel.: +49-(0)6221-54-15850 (Sekretariat)

E-Mail: sekretariat-sage@zaw.uni-heidelberg.de

Geschäftszeiten: Montag-Mittwoch 11-13 Uhr, Donnerstag 9-11 Uhr

 

 
 
Seminarbibliothek-Update (14.04.2022):
 
Öffnungszeiten der Seminarbibliothek in der Vorlesungszeit (Sommersemester 2022):
 
Montag-Donnerstag: 9-17 Uhr | Freitag: 9-15 Uhr
 
 
 
Aufgrund der Vorgaben der Universitätsleitung zum Schutz vor dem Corona-Virus gilt seit 03.04.2022 in der Bibliothek die Pflicht zum Tragen einer FFP2- oder medizinischen Maske. Die 3-G Regel fällt weg.
 
Da aus der Abstandspflicht eine Abstandsempfehlung wird, können wir wieder alle Arbeitsplätze zur Verfügung stellen. Die Zuweisung eines festen Arbeitsplatzes entfällt. Die Pflicht zur Erfassung der Kontaktdaten fällt ab dem 08.02.2022 ebenfalls weg.
 
 

 

[SAGE]Bild_Tempel_Startseite

 

Geschäftsführender Direktor: Prof. Dr. Christian Witschel
E-Mail: christian.witschel@zaw.uni-heidelberg.de

Bibliothek (Änderung bei fehlender Aufsicht vorbehalten):
Für die aktuellen Öffnungszeiten und Corona-Regeln s. den obigen Kasten und die Bibliotheksbestimmungen (pdf).

 

Weitere Informationen:

Informationen für ausländische Gäste/Information for Visiting Scholars

Das Seminar für Alte Geschichte und Epigraphik ist Mitglied des Zentrums für Altertumswissenschaften Heidelberg.

 

 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 11.05.2022
zum Seitenanfang/up