Dr. Eva Hofmann

Dr. Eva Hofmann
 Ägyptologisches Institut
Voßstr. 2, Gebäude 4410
69115 Heidelberg

E-Mail: Eva.Hofmann@zaw.uni-heidelberg.de

 

Forschungsschwerpunkte

Kunst des Neuen Reichs

Ikonographie und Stilentwicklung der Privatgräber des Neuen Reichs in Theben, Saqqara und der Provinz

 

Schriftenverzeichnis

  • Beiträge im Katalog "Ägyptische Kunst im Liebieghaus" Museum alter Plastik. Frankfurt /Main 1981.
  • Katalogteil "Ägyptische Bronzefiguren". Ägyptische Kunst Bd. II. Wissenschaftliche Kataloge Liebieghaus- Museum alter Plastik. Frankfurt/Main 1991.
  • Stilistische Einordnung, in: J. Assmann, Das Grab des Amenemope (TT 41)  THEBEN III, Mainz 1991, 196ff.
  • Dekorationsstil und Datierungsfrage, in: K.-J. Seyfried, Das Grab des Paenkhemenu (TT 68) und die Anlage TT 227, THEBEN VI, Mainz 1991, 87ff.
  • Das Grab des Neferrenpet, gen. Kenro (TT 178), THEBEN IX, Mainz 1995
  • Typen ramessidischer Plastik in thebanischen Privatgräbern, in: Thebanische Beamtennekropolen, SAGA 12, Heidelberg 1995, 271ff.
  • Viel Licht im Dunkel. Die Farbe Gelb in der ramessidischen Grabdekoration, in: Grab und Totenkult, Fs Assmann, München 2003, 147ff.
  • zus. mit K.-J. Seyfried: Bemerkungen zum Grab des Bauleiters Ramose (TT 166) in Dra Abu el Naga Nord, in: MDAIK 51, 1995, 23ff.
  • Bilder im Wandel – Die Kunst der ramessidischen Grabdekoration. THEBEN XVII, Mainz 2004
  • Zwischen den Zeiten – Das thebanische Grab des „Königssohns“ Tetiki (TT 15). In: A. Verbovsek, G. Burkard, F. Junge (Hrsg.) Imago Aegypti Bd. 3, Göttingen 2011 S. 42ff.
  • Im Dienst des Pharao - Loyalität und Selbstdarstellung. Innovative Bilder in thebanischen Beamtengräbern der 18. Dynastie. HÄB Sonderband, Hildesheim 2012
Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 15.09.2017
zum Seitenanfang/up