Aktuelles
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: www.uni-heidelberg.de/auslandsstudium

 
Aktuelle Bewerbungsfristen der Austauschprogramme für 2022:
25. Oktober: USA
03. November: Kanada
08. November: Brasilien, Chile, Kolumbien, Mexiko
11. November: China, Taiwan
15. November: Japan, Korea, Singapur, Indien
06. Dezember: Israel
10. Januar: Coimbra Group SEN
14. Januar: Krakau/Prag/Budapest/St. Petersburg
 

Heidelberg im Austausch

Das Philosophische Seminar bietet internationalen Studierenden, die hier einen Abschluss machen wollen, ebenso wie Studierenden aus den zahlreichen Austauschprogrammen, ideale Bedingungen für ein erfolgreiches Studium bzw. einen gelungenen Aufenthalt. Zur besonderen Unterstützung bieten wir den Bachelor- und Masterstudierenden z. B. eine Korrekturhilfe an:

Korrekturhilfe für internationale Bachelor- und Masterstudierende

Studierende, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, erhalten hier vor allem Unterstützung und Korrekturhilfe bei der Anfertigung ihrer Hausarbeiten, Abschlussarbeiten, Referate, Protokolle etc.


Joshua Bahr
joshua.bahr@uni-heidelberg.de

Sprechstunde
n. V. per E-Mail, Raum 209

 

Buddy-Programm für internationale Studierende

https://www.uni-heidelberg.de/de/studium/service-beratung/buddy-programm-fuer-internationale-studierende

 

Graduiertenakademie der Universität Heidelberg:

Individuelle Sprachberatung für Doktorand/innen auf Deutsch und Englisch

 

Austauschprogramme:  

Das Erasmus-Mobilitätsprogramm unterstützt sowohl Heidelberger Studierenden, die ins Ausland gehen wollen (OUTGOINGS) als auch Studierende, die in Heidelberg Auslandserfahrung sammeln wollen. Alle Informationen dazu finden Sie hier:

Erasmus-Mobilitätsprogramm am Philosophischen Seminar
 

Ein weiterer fachbezogener Austausch ist mit der DUQUESNE UNIVERSITY, PITTSBURGH, möglich. Studierenden aus der Philosophie stehen drei Semesterplätze mit Studiengebührenerlass zur Verfügung. Weitere Informationen zu Programm und Bewerbung finden Sie hier: Ausschreibung Duquesne

Außerdem gibt es an der Universität Heidelberg eine Vielzahl fächerübergreifender Austauschprogramme, die auch den Studierenden aus der Philosophie offenstehen. Dabei handelt es sich um studiengebührenfreie Plätze an attraktiven Hochschulen in fast allen Regionen der Welt. Je nach Austauschprogramm können sich Bachelor- und/oder Masterstudierende für ein ein- bis zweisemestriges Studium an den Partnerhochschulen bewerben. Die Studienleistungen können auf das Studium in Heidelberg angerechnet werden, ein Abschluss kann jedoch nicht erworben werden. Weitere Informationen finden Sie hier:

Studium und Praktikum im Ausland

 

 

 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 04.08.2022
zum Seitenanfang/up