Bild
 
Veranstaltungen

 
 
Die Online-Prüfungsanmeldung für das WS 21/22 ist bis zum 04.02.2022 möglich!

In den Modulen SP1 und GP1 müssen Sie sich sowohl für das Proseminar als auch für die jeweils dazugehörige Vorlesung eigens anmelden.
 
Achtung: Aktuelle Meldungen über ausfallende Seminare, Raumänderungen etc. finden Sie in LSF.
 
SCHNELLZUGRIFF

Philosophisches Seminar

Willkommen auf der Website des Philosophischen Seminars der Universität Heidelberg

Wir verstehen uns als Ort intensiver Lehre und engagierter Forschung und leben dies als offenen Austausch zwischen Lehrenden und Studierenden.

Ob in den Bachelor- oder in den Masterstudiengängen: Unser Lehrangebot ist jeweils geprägt von größtmöglicher Offenheit und Wahlfreiheit, forschungsnahen Veranstaltungen und persönlichem Kontakt in kleinen Gruppen.

In unseren Projektmodulen, Lesekreisen und studentischen Initiativen können Sie Ihre Interessen über das Curriculum hinaus verfolgen und den lebendigen Austausch am Seminar mitgestalten.

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Peter McLaughlin, geschäftsführender Direktor

 


Informationen für Erstsemester

Wie studiere ich Philosophie? (YouTube)


Karlstorbahnhof:

Public Philosophy: Rechte Narrative und Erziehung

Film & Diskussion mit Daniel-Pascal Zorn & Thomas Arnold

Do 02.12.21


Philosophische Hermeneutik unter veränderten Bedingungen

Gründung der Hans-Georg-Gadamer-Gesellschaft und Verleihung des ersten Gadamerpreises an Charles Lamore

Gründung der Hans-Georg-Gadamer-Gesellschaft


Hans-Georg-Gadamer-Gesellschaft

Ausschreibung

Die Hans-Georg Gadamer-Gesellschaft für hermeneutische Philosophie vergibt zwei mit je 1.000 Euro dotierte Gadamer-Stipendien zur Auszeichnung bzw. finanziellen Unterstützung wissenschaftlicher Projekte, die sich auf philosophisch belangvolle Weise mit Hans-Georg Gadamers gedrucktem Werk oder den nicht edierten Beständen seines im Deutschen Literaturarchiv Marbach und zu einem kleineren Teil im Universitätsarchiv Heidelberg verwahrten Nachlasses befassen.

 

Fachbereichsbibliothek von 9 bis 20 Uhr geöffnet

Platzreservierung telefonisch möglich unter 54-2295.

Weiteres Service-Angebot der Bibliothek


Fragen - bitte wenden Sie sich an...

 

 

 

 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 29.11.2021
zum Seitenanfang/up