Bereichsbild
Bild
 
Offene Bühne Heidelberg
An jedem 2. Dienstag des Monats abwechselnd hier bei uns im Theater im Romanischen Keller und im TiKK -Theater im Kulturhaus Karlstorbahnhof.
Bild
 
Literatouren
Bild
 
Programmzeitschrift "Souffleuse"
Bild
 
Heidelberger Theatertage 2016
Nach den Theatertagen ist vor den Theatertagen

wir freuen uns auf die

THEATERTAGE 2017 und den 20. Heidelberger Theaterpreis!

Bild
 

Kalender

 

Dezember

Absatzlinie ST kurz

Fr, 1. Dezember bis So, 17. Dezember

 

Kunstausstellung - Paul Wöhrl

 

Zur Ausstellung

Die Ausstellung der Werke von Paul Wöhrl wird am Freitag, dem 1.12. eröffnet und schließt am Sonntag, dem 17.12.2017. Zu sehen sind acht Arbeiten auf Schleifpapier im Barbereich sowie 14 Bilder in fünf Gruppen im Bühnenvorraum. Der Künstler wird außerdem bei der Weihnachtsausgabe der Offenen Bühne am Dienstag, dem 12.12. auftreten und dort Trompete spielen. Am selben Abend steht er Interessierten auch für Gespräche zur Verfügung.

Die Ausstellung hat zwei Mal in der Woche geöffnet, dienstags von 17-19 Uhr sowie mittwochs von 11-13 Uhr. Zudem können die Ausstellungsstücke im Rahmen aller Veranstaltungen im Theater im Romanischen Keller oder auf Terminanfrage unter unserer Emailadresse "souffleuse@urz.uni-heidelberg.de" betrachtet werden.

 

Über den Künstler

Paul Wöhrl ist gelernter Schreiner, spielt Trompete und begann mit 14 Jahren Graffiti zu malen. Seine Erfahrungen mit Graffiti inspirierten ihn dazu, sich auch in anderen künstlerischen Tätigkeiten zu üben. Auf diese Weise entdeckte er seine Vorliebe für Grafiken und abstrakte Grafiken, die er beizeiten auch mit seinem Schreinerhandwerk verbindet.

 

Kontakt

Email:                  paulwoehrl@gmail.com
Instagram:           poat51

Zum persönlichen Gespräch wird Paul Wöhrl außerdem am 12.12.2017 im Rahmen der Weihnachtsausgabe der Offenen Bühne zur Verfügung stehen.

 

 

 

Absatzlinie ST kurz

Fr, 1. / Sa, 2. Dezember
Mo, 4. / Di, 5. Dezember
Do, 7. / Fr, 8. / Sa 9. Dezember, jeweils 20 Uhr

 

The Project

by Jeff Silence

 

Schauspielgruppe des Anglistischen Seminars e.V.

 

project

 

We all know life sucks; so why sit through a story telling us something we already know?

The plot? What plot? You mean this collection of non-starters, accidents, and unintended occasional burst of happiness? Sure, I guess. Kind of uninteresting, don’t you think?

A comedy about moving forward in life… or at least trying to write about it.

 

In englischer Sprache

Eintritt: 8 € / 6 €

Einlass: 19 Uhr

Tickets: ssg-as-heidelberg.de

 

 

 

Absatzlinie ST kurz

Di, 12. Dezember

20 Uhr

 

Die Offene Bühne ***Weihnachtsedition! ***

Einlass 19:30 Uhr // Eintritt frei! // Glühwein! // Super!

 

offene Bühne

 

 

Alle Dichter, Schauspieler, Kabarettisten, Stand-Up-Comedians, Zauberer, Tänzer, Sänger, Musiker und was der schönen Künste noch sein mag, können hier ihre Präsentationskraft und ihr Improvisationstalent vor einem hungrigen Publikum erproben. Die Offene Bühne findet jeden zweiten Dienstag im Monat, im Wechsel im TiKK (Theater im Kulturhaus Karlstorbahnhof) oder im Theater im Romanischen Keller statt.

 

Mit dabei sind:

Konstantin Korovin (StandUp-Comedy)

Dietmar (Zauberkunst)

Marco Adler (Singer/Songwriter)

Nurcan Cenik (StandUp-Comedy)

Paul Wöhrl (Musik)

Anna Philoan (Singer/Songwriterin)

- und du?

 

Moderation: Julius Hoderlein

An der Bar: Glühwein

 

Anmeldung zum Auftritt unter souffleuse@urz.uni-heidelberg.de

Eintritt frei! Einlass 19:30 Uhr!

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 01.12.2017
zum Seitenanfang/up