Marsilius kontrovers

GUTES ALTERN ODER EWIGE JUGEND?

 

Montag, 13. Dezember 2021, 18:00 Uhr

Der Mitschnitt der Veranstaltung wird in Kürze hochgeladen.

Interdisziplinäre Diskussion via Livestream mit 

In Zusammenarbeit mit dem Netzwerk AlternsfoRschung (NAR)

Abstract

Altern beschäftigt unsere Gesellschaft. Der Markt für Anti-Ageing-Produkte und Ratgeber-Literatur ist unüberschaubar geworden, weist aber in zwei unterschiedliche Richtungen: Während die einen daraufsetzen, den biologischen Alterungsprozess zu verlangsamen oder gar aufzuhalten, plädieren andere dafür, Altern zu gestalten und dabei die Lebensqualität in den Mittelpunkt zu stellen. Bei Marsilius kontrovers diskutieren eine Psychologin, ein Ethnologe und ein Mediziner über den Umgang mit dem Altern in unserer Gesellschaft und in anderen Kulturen. Gemeinsam mit dem Publikum, das sich an der Online-Veranstaltung beteiligen kann, stellen sie sich der Frage: Gutes Altern oder ewige Jugend?

Während der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit über den Live-Chat Fragen zu stellen oder uns diese per Mail zu senden: kontrovers@mk.uni-heidelberg.de

 

Hier finden Sie unsere Netiquette für den Live-Chat.

 

Seitenbearbeiter: Geschäftsstelle
Letzte Änderung: 20.12.2021
zum Seitenanfang/up