Bereichsbild
Kontakt

Geschäftsstelle Studium Generale
im Dezernat Forschung
Ronja Clormann
Seminarstr. 2
69117 Heidelberg
Tel. +49 6221 54-12633
studiumgenerale@urz.uni-heidelberg.de

Alle Ansprechpartner der Abteilung

 
Weitere Informationen
SUCHE

Aggression in (Sozialen) Medien

Referent: Prof. Dr. Joachim Funke, Universität Heidelberg

Vortrag am 13. November 2017

Aggression gehört zu den fundamentalen Eigenschaften der menschlichen Natur. Aus Sicht der Psychologie werden ein paar grundlegende Erkenntnisse zu diesem Themenkomplex berichtet, bevor es intensiver um die sozialen Medien geht. Das Phänomen von aggressiven Verhaltensweisen in sozialen Medien wie Facebook oder Twitter wird anhand von Beispielen illustriert. Möglichkeiten zur Abschwächung von Gewaltspiralen werden vorgestellt (De-Eskalation).

Pressemitteilung zum Vortrag

 

Prof. Dr. Joachim Funke
Prof. Dr. Joachim Funke

Joachim Funke ist seit 1997 Professor für Allgemeine und Theoretische Psychologie am Psychologischen Institut der Universität Heidelberg. Promoviert wurde er 1984 an der Universität Trier. Im Jahr 1990 habilitierte er sich an der Universität Bonn. Funke war Gastprofessor an verschiedenen Universitäten, darunter Fribourg (Schweiz), Melbourne (Australien), Nanjing (China) und Szeged (Ungarn).

Seine primären Forschungsinteressen liegen im Bereich von Denken und Problemlösen. Er ist einer der Vertreter des Ansatzes, die Erfassung komplexer Problemlösetätigkeiten mittels computersimulierter Szenarien vorzunehmen. Seine Forschungsideen wurden unter anderem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft und der Europäischen Union finanziell unterstützt. Funke hat zahlreiche Artikel in internationalen Fachzeitschriften veröffentlicht, Kapitel zu Fachbüchern beigetragen und eigene Bücher herausgegeben und veröffentlicht.

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 16.11.2017
zum Seitenanfang/up