Bereichsbild
Kontakt

Abteilung 4.3: Finanzbuchhaltung

Petra Kreutz
Tel. +49 6221 54-12473
petra.kreutz@zuv.uni-heidelberg.de
 

Homepage der Abteilung

 
SUCHE

Entgeltteilung Bankgebühren

Aufgrund einer neuen EU-Richtlinie (Zahlungsdiensterichtlinie EU 2015/2366) ergibt sich ab sofort im Bereich Zahlungsverkehr folgende Änderung:

Für alle Zahlungen innerhalb der EU/EWR besteht währungsunabhängig die Pflicht zur Entgeltteilung. Es ist somit nicht mehr zulässig, Bankgebühren des Empfängers zu übernehmen. Zahlungen mit einer anderen Entgeltregelung werden von der Bank kostenpflichtig abgewiesen.

 

Diese Regelung betrifft folgende Länder:
 

Mitgliedstaaten der Europäischen Union
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich (einschließlich Französisch-Guayana, Guadeloupe, Martinique, Mayotte, Réunion), Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland sowie Zypern.
 

Weitere Staaten
Island, Isle of Man, Lichtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, Saint-Pierre und Miquelon, Schweiz, Jersey und Guernsey

 

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 10.09.2018
zum Seitenanfang/up