Stellenmarkt

Im Dekanat der Theologischen Fakultät der Universität Heidelberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, idealerweise zum 01.04.2020 eine/einen

Mitarbeiterin/ Mitarbeiter im Prüfungsamt (m/w/d)

in Teilzeit (50%)

Das Prüfungsamt der Theologischen Fakultät verwaltet und koordiniert die Prüfungsverfahren aller Studiengänge an der Theologischen Fakultät sowie die Promotions- und Habilitationsverfahren. Die Abläufe innerhalb des Prüfungsamtes erfordern die regelmäßige Anwesenheit an mindestens einem ganzen Arbeitstag pro Woche, an dem regelmäßig eine Sprechstunde zur Beratung Studierender abzuhalten ist. Die restliche Wochenarbeitszeit ist in Absprache mit dem Leiter des Prüfungsamtes festzulegen. Zudem ist zeitliche Flexibilität in den Prüfungsphasen der Fakultät (ca. 6-8 Wochen/Jahr) notwendig. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und wird nach TV-L (E9 b) vergütet.

 

IHRE TÄTIGKEIT

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören u.a.:

  • Verwaltung prüfungsrelevanter Daten und Prüfungsleistungen mit Hilfe eines EDV-gestützten Anwenderprogramms einschließlich Fristenüberwachung (HIS/POS)
  • Unterstützung des Prüfungsausschusses bei der Abwicklung der Prüfungsorganisation und bei sonstigen Aufgaben
  • Planung, Koordination und Bearbeitung von Prüfungen während der Prüfungsphasen
  • Erstellen von Bescheinigungen und Zeugnissen
  • Antragsprüfung und –bearbeitung
  • Beratung der Studierenden sowie Dozierenden in allen Bereichen des Prüfungswesens
  • Terminorganisation und allgemeine Bürotätigkeiten des Prüfungsamtes

 

IHR PROFIL

Voraussetzung für die Einstellung:

  • Abschluss im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst, z.B. Dipl. Verwaltungswirt/-in (FH), B.A. Public Management oder ein vergleichbares Studium
  • Erfahrung in der Anwendung grundsätzlicher Rechtsvorschriften
  • Erfahrung in der Studienberatung, im Kundenservice oder in vergleichbarer Tätigkeit
  • ausgeprägte Gewissenhaftigkeit, Vertraulichkeit, strukturierte und vorausschauende Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, auch in schwierigen Kontexten, Belastbarkeit, Organisationstalent, Teamfähigkeit
  • schnelle Auffassungsgabe, sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook)
  • gute englische Sprachkenntnisse, v.a. eine sichere schriftliche englische Sprachverwendung

 

Wünschenswert sind Erfahrungen in einer universitären Einrichtung sowie HIS/POS- und LSF-Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung in einer Einrichtung der öffentlichen Verwaltung.

 

WIR HABEN IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (incl. aktueller Zeugnisse) bevorzugt per E-Mail in einem pdf-Dokument bis spätestens 02.03.2020 an: Prüfungsamt der Theologischen Fakultät, Stefan Karcher, Hauptstr. 231, 69117 Heidelberg, stefan.karcher@theologie.uni-heidelberg.de.

Bei etwaigen Rückfragen kontaktieren Sie bitte den Leiter des Prüfungsamtes, Stefan Karcher, per E-Mail. Bewerbungsgespräche sind geplant für 6./9./10.03.2020.

 

Wir bitten um Verständnis, dass eingegangene Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Die Informationen bei Erhebung von personenbezogenen Daten nach Art. 13 DS-GVO
können unserer Homepage unter Datenschutz entnommen werden.

Webmaster: E-Mail
Letzte Änderung: 12.02.2020
zum Seitenanfang/up