Aktuelles

Liebe Doktoranden, liebe Studierende,

trotz der Corona-Situation möchten wir nach dem gut gelungenen Auftakt im Wintersemester auch in diesem Sommersemester wieder ein internes Forschungskolloquium am 31. Juli 2020 veranstalten. Gedacht ist dieses als Forum, in dem sich alle Angehörige des Instituts, von Studierenden über Doktoranden bis zu Dozenten, gegenseitig ihre Arbeiten und Forschungen vorstellen können, um diese in offener Atmosphäre zu diskutieren.
Hierzu wünschen wir uns Vorträge im Rahmen von ca. 20 Minuten mit anschließender Diskussion von ebenfalls ca. 20 Minuten. Dass in dieser knappen Zeit meist nur besonders relevante Teilaspekte einer längeren Arbeit vorgestellt werden können, ist selbstverständlich, und darf als Aufforderung zur Fokussierung verstanden werden!

Ganz besonders freuen wir uns über Teilberichte aus den Dissertationsarbeiten und aus den Masterarbeiten. Aber natürlich sind auch Berichte aus allen anderen Arbeitsbereichen herzlich willkommen! Die Titel der Vorträge müssen bis zum
10.06.2020
im Sekretariat gemeldet werden.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch!

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 11.05.2020
zum Seitenanfang/up