Bereichsbild

GozoDia: Gemeinschaftsorientierte dialektologische Studien zur Sprachdynamik der Insel Gozo (Malta)

Das Projekt GozoDia: Gemeinschaftsorientierte dialektologische Studien zur Sprachdynamik der Insel Gozo (Malta) befasst sich mit einer dialektologischen Erfassung der aktuellen Sprachdynamik der Insel Gozo, Malta. Das Ziel des Projektes besteht darin weitere Feldstudien in Gozo durchzuführen und die dadurch gewonnenen dialektspezifische Daten in einem Sprachatlas zusammenzufassen. Die Untersuchung der gozitanischer Dialekte wird im Projekt GozoDia im Kontext und anhand der Methodologie der arabischen, bzw. semitischen Dialektologie durchgeführt.

Maciej Klimiuk (Projektleiter)

Maria Lipnicka (wissenschaftliche Hilfskraft)

 

Initiativen

Semitic Dialectology: Community, Continuum and Change, 01–02.07.2019

 

Feldforschungen

März 2019

 

Publikationen

 

Vorträge und Tagungen

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 04.06.2019
zum Seitenanfang/up