Tagungsort

 

Tagungsort ist die Universität Heidelberg, Campus Neuenheimer Feld, Hörsaalgebäude der Chemie, Im Neuenheimer Feld 252

 

Lageplan Hörsaalgebäude

 

Anreise

 

Campus Neuenheimer Feld

 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom Hauptbahnhof Heidelberg mit der Straßenbahnlinie 24 und 21 (Richtung: Handschuhsheim) bis zur Haltestelle Bunsengymnasium oder Technologiepark fahren. Buslinie 32 auch möglich.

Vom Bismarckplatz mit der Straßenbahnlinie 21 oder mit der Buslinie 31 (Richtung: Neuenheim, Chirurgische Klinik) bis zur Haltestelle Bunsengymnasium oder Technologiepark fahren.

Ab dem Universitätsplatz fährt die Buslinie 31 in das Neuenheimer Feld. Haltestellen Bunsengymnasium oder Technologiepark.

Ab Handschuhsheim (im Norden Heidelbergs) mit der Straßenbahnlinie 21 oder 24 fahren.

 

Weitere Informationen zu den Fahrplänen des Verkehrsverbunds Rheinneckar finden Sie hier

https://www.vrn.de/

 

Anreise mit dem Auto:

Von der Autobahn A5 (Ausfahrt Heidelberger Kreuz) kommend immer der Beschilderung Richtung Uni-Klinikum folgen. Auf der Ernst-Walz-Brücke den Neckar überqueren (Berliner Straße) und an der Ampel nach der Shell Tankstelle links in die Straße Im Neuenheimer Feld abbiegen.

Aus Richtung Handschuhsheim kommend der Berliner Straße folgen und rechts in die Straße Im Neuenheimer Feld abbiegen.

Aus Richtung Neckargemünd kommend an der rechten Uferseite der Uferstraße folgen, in die Posseltstraße abbiegen, dann rechts in die Berliner Straße einbiegen. An der Ampel nach der Shell Tankstelle links in die Straße Im Neuenheimer Feld einbiegen.

Der Straße Im Neuenheimer Feld folgen und nach etwa 300m rechts auf den Parkplatz der Pädagogoischen Hochschule einbiegen. Der Campus befindet sich direkt auf der anderen Straßenseite (siehe Karte). Weitere Parkmöglichkeiten befinden sich am Freibad. Dazu am Ende der Straße Im Neuenheimer Feld rechts in die Tiergartenstraße abbiegen und nach etwa 200m links auf den Parkplatz fahren. Der Campus ist etwa 15 min Fußweg entfernt.

Die Parkplätze sind gebührenpflichtig und schnell belegt, daher empfehlen wir die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 12.02.2018
zum Seitenanfang/up