Ein Rundgang durch das IWH

 Willkommen im IWH

Dieser kleine Rundgang durch das IWH startet dort, wo auch jede Tagung im IWH startet:

 Empfang

In unserem Foyer werden Sie womöglich vom Veranstalter mit einem Glas Sekt oder einer Tasse Kaffee begrüßt. Die hölzernen Böden und warmen Farben der Wände der Art Deco Villa inmitten der Heidelberger Altstadt bieten eine angenehme Tagungsatmosphäre.    

IWH_2Kinder IWH Garten

 Der Vortrag

Den Kern jeder Tagung im IWH bilden die wissenschaftlichen Vorträge. Für diesen intellektuellen Austausch bieten wir Ihnen zwei Konferenzräume: Quantensprung – unseren Saal für bis zu 80 Personen und unseren Workshop Raum für 20 Personen. Unterstützend bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, Beamer und Whiteboards zu nutzen, um die Visualisierung komplexer Inhalte bestmöglich zu gewährleisten. Unsere Technik

Die Pause

Spätestens seit Platos Symposion sind wir uns alle der Bedeutung des Essens und der geselligen Zusammenkunft innerhalb der wissenschaftlichen Arbeit bewusst. In diesem Geiste bewirtet das IWH Ihre Gäste mit gemeinsamem Essen und Trinken in den beiden Speiseräumen Quiche und Quark. Natürlich können diese auch genutzt werden, um vor einer Veranstaltung Briefings vorzunehmen oder sich nach den Vorträgen untereinander auszutauschen. Das Wesen der Pause hier ist also nicht nur physische, sondern auch geistige Stärkung . ►Catering im IWH

Der Austausch 

Nach, vor und während der Vortragsreihen einer Tagung bietet das IWH die Möglichkeit, im Freien oder Geschlossenen zusammen zukommen und gemeinsam in den Diskurs zu treten. 
Ob Sie das in unserem Garten mit Schlossblick oder innerhalb des Hauses tun, steht Ihnen dabei natürlich offen. Wir bitten vorab um Absprache.

 Die Erholung

Die Reflexion und Verarbeitung insbesondere komplexer Thematiken findet nicht nur im aktiven Auseinandersetzen mit dieser, sondern auch im Unterbewussten statt. So können Sie einen fordernden Konferenztag in unseren Zimmern ausklingen lassen.   ►Unsere Apartmens

Webmaster: E-Mail
Letzte Änderung: 23.07.2020
zum Seitenanfang/up