Versuchstierkundliche Grundlagen

Zertifikat

Die erfolgreiche Teilnahme am Kurs wird durch die Vergabe eines Zertifikats in deutscher und englischer Sprache bestätigt. Für den Erwerb des Zertifikates sind die regelmäßige Teilnahme an allen Kurstagen und das erfolgreiche Bestehen einer Prüfung notwendig.
Das Zertifikat befähigt zur Übernahme einer Leitungs- bzw. Stellvertretungsfunktion eines Versuchsvorhabens und ist Voraussetzung für die Erteilung einer Ausnahmegenehmigung zur Durchführung von Tierversuchen.

 

 

 

E-Mail: wisswb@uni-hd.de
Letzte Änderung: 30.03.2017
zum Seitenanfang/up