Bereichsbild
Wichtige Links zum Studienstart
Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Gluehbirne190x136

Die häufigsten Fragen lassen sich oft schnell beantworten. Lesen Sie nach, was am meisten erfragt wird.

 
Kontakt
Infotheke185x90
 

Öffnungszeiten
Mo - Do 10 - 16 Uhr
Fr 10 - 14 Uhr

Raum 36
Seminarstr. 2
D-69117 Heidelberg
Lagekarte

Tel. +49 6221 54-5454
Fax +49 6221 54-3503
E-Mail studium@
uni-heidelberg.de

 
SUCHE

Angebote zum Studienbeginn

Angebote Studienbeginn460x175

Wir freuen uns, dass Sie Ihr Studium an der Universität Heidelberg beginnen. Um Ihnen den Start ins Studium zu erleichtern, laden wir Sie herzlich ein, die verschiedenen Veranstaltungen zum Studienbeginn zu besuchen:

Alle Angebote zum Studienbeginn im Wintersemester 2016/17 finden Sie auch in unserem Flyer.

Impressionen der Studienauftaktmesse 13.10.2014

Begrüßung durch den Rektor und Studienauftaktmesse Impressionen Studienauftaktmesse Impressionen Studienauftaktmesse Impressionen Studienauftaktmesse Impressionen Studienauftaktmesse

 

Für eine größere Ansicht auf das Bild klicken!

Begrüßung durch den Rektor und Studienauftaktmesse

Am 17. Oktober 2016 findet die offizielle Begrüßung der neuen Studierenden und die Studienauftaktmesse im Neuenheimer Feld statt. Alle StudienanfängerInnen zum Sommersemester 2016 und Wintersemester 2016/2017 sind zur Begrüßung durch den Rektor um 9:00 Uhr im Hörsaalzentrum Chemie eingeladen. In der Mensa im Neuenheimer Feld findet parallel von 10:30-12:30 Uhr die Studienauftaktmesse statt. Bei der Messe haben Sie die Möglichkeit eine Vielzahl von studentischen Gruppierungen und Einrichtungen der Universität sowie der Stadt Heidelberg kennenzulernen.

Begrüßung durch den Rektor

9:00-11:00 Uhr, großer Hörsaal im Hörsaalzentrum Chemie, Im Neuenheimer Feld 252 (Lageplan)

Studienauftaktmesse

10:30-12:30 Uhr, Mensa, Im Neuenheimer Feld 304 (Lageplan)
Liste der Aussteller

 

Anfahrt

Mit dem Auto

Der Campus Im Neuenheimer Feld erstreckt sich von der Berliner Straße in Richtung Westen, folgen Sie am besten der Beschilderung zum Neuenheimer Feld/Unikliniken.

Das Parkplatzangebot im Neuenheimer Feld ist sehr begrenzt. Alle Parkplätze sind gebührenpflichtig.

Mit dem Öffentlichem Nahverkehr

Mit dem Bus der Linie 32 bis Haltestelle Uni Campus oder den Straßenbahnlinien 24 und 21bis Haltestelle Bunsengymnasium. Ab dem Universitätsplatz in das Neuenheimer Feld fährt die Buslinie 31 auch bis Haltestelle Bunsengymnasium.

Studieneinführungen der Fächer

Wie ist mein Studium aufgebaut? Welche Lehrveranstaltungen sollte ich besuchen? Welche Prüfungen muss ich bis wann ablegen? Antworten auf diese Fragen erhalten Sie in den Einführungsveranstaltungen der Fächer. Bitte beachten Sie, dass bei einigen Fächern die Anmeldung zu bestimmten Lehrveranstaltungen zeitlich vor dem Einführungstermin geschehen muss. Informationen hierzu finden Sie auf den Internetseiten der Fächer und im »Kommentierten Vorlesungsverzeichnis«.

Studieneinführungen der Fachschaften

Wo bekomme ich Tipps von anderen Studierenden meines Faches? In fast jedem Fachbereich gibt es eine eigene Fachschaft, in der sich Studierende ehrenamtlich für die Interessen der Studierenden ihres Faches engagieren. Viele Fachschaften begrüßen die Erstsemester mit Insider-Informationen, die helfen, sich im jeweiligen Studienfach zurechtzufinden.

Infoveranstaltung "Eingeschrieben - Was nun?"

Wer hilft mir weiter bei Fragen rund um mein Studium? Was hat die Universität Heidelberg neben dem Fachstudium sonst noch zu bieten? Bei dieser einstündigen Informationsveranstaltung erhalten Sie fächerübergreifende Informationen zu den wichtigsten Anlaufstellen (Studierendenadministration, Beratungsstellen, Bibliotheken, URZ, Studentenwerk etc.), Studierendenservices (WLAN-Zugang, universitäre Email-Adresse, Studierendenausweis, Studienbescheinigungen, Rückmeldung etc.), universitären Freizeitangeboten (Hochschulsport, Sprachkurse, Angebote des Studentenwerks etc.) und Interessenvertretungen.

Bitte wählen Sie einen der folgenden Termine:

  • 04. Oktober 2016, 13:00–14:00 Uhr, Hörsaal 14 (2. OG)
  • 06. Oktober 2016, 13:00–14:00 Uhr, Hörsaal 15 (3. OG)
  • 07. Oktober 2016, 13:00–14:00 Uhr, Hörsaal 14 (2. OG)
  • 10. Oktober 2016, 13:00–14:00 Uhr, Hörsaal 14 (2. OG)
  • 11. Oktober 2016, 13:00–14:00 Uhr, Hörsaal 14 (2. OG)
  • 12. Oktober 2016, 13:00–14:00 Uhr, Hörsaal 14 (2. OG)

Alle Infoveranstaltungen "Eingeschrieben - Was nun?" finden in der Neuen Universität, Grabengasse 3-5, statt.

Vortragsprogramm zum Studienstart

Alle Studienanfänger/innen erwartet erwartet am 5. Oktober 2016 ein Vortragsprogramm zum Studienstart.

  • 13:00 - 14:00 Uhr „Willkommen an der Universität Heidelberg: Tipps und Hinweise zum Studienstart“
  • 14:00 - 15:00 Uhr „Lerntipps für Studienanfänger/innen“
  • 15:00 - 17:00 Uhr „Orientierung im Informationsdschungel: Informationsangebote der Universitätsbibliothek“

Alle Vorträge finden in der Neuen Aula (2. OG) der Neuen Universität, Grabengasse 3-5 statt. Sie werden auch in Hörsaal 13 (2. OG) im gleichen Gebäude übetragen.

Orientierungstage für internationale StudienanfängerInnen

Internationale StudienanfängerInnen sind herzlich zur Orientierungsveranstaltung des Dezernats Internationale Beziehungen eingeladen. Vom 11. bis 13. Oktober 2016 gibt es Vorträge, Führungen durch Institute und andere universitäre Einrichtungen und individuelle Betreuung in Kleingruppen durch Studierende der Universität Heidelberg [mehr].

Infoveranstaltung „Polyvalenter Bachelor – Berufsziel Lehrer“

Bei dieser Informationsveranstaltung erhalten Studierende, die sich für das Berufsziel Lehrer/in interessieren, Tipps zu Struktur und Organisation des Bachelorstudiums mit Berufsziel Lehrer/in.

  • 06. Oktober 2016, 11:30–12:30 Uhr, Hörsaal 15 (3. OG), Neue Universität, Grabengasse 3-5

Informationen rund um den polyvalenten Bachelor mit Berufsziel Lehrer

Wie wird mein Studium aussehen und wer kann mir weiterhelfen? Bei Fragen rund um die Organisation des Studiums des polyvalenten Bachelors mit Berufsziel Lehrer können Sie sich an die Studien- und Lehramtsberatung im Serviceportal wenden.

Eine Gesamtübersicht über alle relevanten Informationsquellen (Prüfungsordnungen, Ansprechpartner etc.) finden Sie hier.

Antworten auf Fragen rund um Ihre Studienfächer, Tipps bei der Studienplanung und Hilfe bei der Erstellung des Stundenplans erhalten Sie bei den Einführungsveranstaltungen der Fächer und bei der Fachstudienberatung.

Informationen zur Studienfinanzierung

Wo bekomme ich Informationen zu Stipendien, BAföG, Studienkrediten und Co.? Hier sind einige nützliche Links zur Studienfinanzierung.

Kursangebote der Zentralen Studienberatung / Career Service

Vom 04. bis 22. Oktober 2016 bietet Ihnen das Kursprogramm "Fit im Studium" die Möglichkeit, gut gerüstet in das Semester zu starten. Die Kurse bieten Anleitung zum selbständigen Lernen und Planen.

Weitere Kursangebote finden Sie in unserem Kursprogramm für Studieninteressierte und Studierende.

AnkerStudium mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

Wie kann ich mein Studium mit Behinderung oder chronischer Erkrankung so reibungslos wie möglich gestalten?
Besuchen Sie die Informationsveranstaltung des Handicap-Teams.
Der Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Beauftragten für behinderte und chronisch kranke Studierende.

Weitere Informations- und Beratungsangebote

Das Serviceportal bündelt die Informations-, Beratungs- und Verwaltungsangebote der Studierendenadministration und Studierendenberatung sowohl deutscher als auch internationaler Studierende. Kommen Sie vorbei, schicken Sie eine Mail oder rufen Sie an.

Die Zentrale Studienberatung / Career Service bietet Ihnen in allen Phasen Ihres Studiums Unterstützung. In einem persönlichen Gespräch können Sie sich zu allen Aspekten des Studiums informieren und beraten lassen. Ein breit gefächertes Informations- und Workshopangebot bietet Unterstützung bei der Studienentscheidung, während des Studiums und beim Übergang vom Studium in den Beruf.

Das Dezernat Internationale Beziehungen ist Ansprechpartner für internationale Studieninteressierte und Studierende, für internationale Doktoranden und Gastwissenschaftler sowie für alle Heidelberger Studierenden, die während ihres Studiums einige Zeit im Ausland verbringen möchten.

Das Handicap-Team bietet Unterstützung bei einem Studium mit Behinderung oder chronischer Krankheit. Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung sind zur Informationsveranstaltung am 21. April 2016, 17:00 Uhr im Raum 4a der neuen Universität, Grabengasse 3-5 eingeladen. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Orientierungstage Rhein-Neckar statt.

Hier erhalten Sie einen Überblick über weitere Beratungsangebote rund um Ihr Studium in Heidelberg.

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 27.07.2016
zum Seitenanfang/up